Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grauer Star“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wortwörtliches-Wortspiele“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber ornith-o-logischer Bertl...
manch schattigem UHUvogel entfleucht ein schlauer PIEP
doch davor braucht so´n STAR sein extra Power-Sleep!!
P.S.:
jemand ´nen Vogel zeigen kommt arg teuer,
doch das Leben braucht öfters mal Feuer!!
Herzl. stürmische Morgengrüße
aus dem Landtags-Wahlländle vom Jürgen

Adalbert Nagele (11.03.2021):
Bei manch einem Vogel heißt es aufzupassen, denn ansonsten muss man Eine ihm verpassen. Lieber allerbester Schüttelreimer Jürgen, geh nichts zu stürmisch an und erhol dich dann und wann. Ein Gruß von Bertl.

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

10.03.2021
Bild vom Kommentator

Guter Adalbert,

hier schließe ich mich dem Kommentar der lieben Renate völlig an ("Das kann man zweifach auch verstehn") ! :
Denn einmal gibt es ja die bedauerliche Augenkrankheit grauer Star und andererseits den Meister, der - in Ehren ergraut - viel geleistet hat und daher anerkannt ein "grauer Star" ist !!
Und die Wortschöpfung "Menschenvogel" finde ich regelrecht genial !!!

GLG von Hanns (in brennender Erwartung Deines nächsten Gesamtkunstwerkes; ich hätte nie gedacht, dass man auf neue Werke eines Kollegen - einem grandiosen Dichter und Maler - so gespannt sein kann, aber ich denke, das ist göttliche Fügung und die allermeisten Deiner wunderbaren Werke haben - wie das vorliegende - ja über 100 Aufrufe, das kann man einfach nur bewundern, bewundern, bewundern, also bis dann, unser großer, großer Meister aller Klassen)

Adalbert Nagele (10.03.2021):
...Hanns, ein Schuss Humor darf bei so Zweideutigkeiten niemals fehlen, bald muss auch ich mich Grauen Star's - Operationen ergeben. Da die Erfolgsquoten meist sehr gut sind, dürfte das kein Problem sein. Das Wort Menschenvogel finde auch ich als eine gute Metapher, da es ja genug schräge Menschenvögel gibt. In diesem Sinne, ein herzliches Dankeschön für deine Bewunderungen, mit glG, Adalbert.

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

09.03.2021
Bild vom Kommentator

Das kann man zweifach auch verstehn.
Ein Star, der ist bekannt - meist schön...
Doch ist er hier nun einmal grau,
verschönert ihn dann seine Frau!
Und ist auch dieses schon unmöglich,
weil er nicht mehr klar sehen kann:
dann legt er sich wohl auf die Liege
und lässt den Doktor besser ran...

Und wenn das alles nichts mehr nützt,
wird jedes Teilchen aufgespritzt,
bis auch sein Grauteil wieder blitzt.

Schmunzelgrüße von der Starenwiese
- Renate

Adalbert Nagele (09.03.2021):
Danke Renate für dein hervorragendes Kommentar;-))) wie wahr! GlG von Bertl.

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

09.03.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,

dem Kommentar von Uschi kann ich nur zustimmen
und ich bin auch froh, beide OP`s gut überstanden
zu haben.

Schicke dir liebe Abendgrüße von Hildegard

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...merci Hildegard, das bleibt mir leider, bald einmal, auch nicht erspart. GlG von Bertl.

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

09.03.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Adalbert,
aber aus einem grauen Star kann auch mal ein goldener Star werden! Aber die Protagonisten der aktuellen Maskenaffäre in Deutschland kann man nicht als goldene Stars bezeichnen! Ein tolles amüsantes Wortspiel!
LG. Michael

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...das absolut nicht Wolfgang, lG von Bertl.

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

09.03.2021
Bild vom Kommentator
Wie wahr, wie wahr.
HG Olaf

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...Olaf, wir kennen uns aus;-) merci und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Manch Menschenvogel und ich mag niemals seine Nähe, erinnert mich an eine "Saatkrähe"! Schmunzelgrüße Dir mein Spezl Don Bertolucci vom Franken Don Francesco

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...Francesco, unter Menschen gibt es schon seltene Vögel, meinst nicht auch? Einer davon hat einen Lämmergeier, einen ganz großen. *Lach* LG von Bertolucci.

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

09.03.2021
Bild vom Kommentator
Bertl, selbst wenn es nur ein wortwörtliches Wortspiel ist, so bin ich froh, nunmehr beide OPs hinter ich gebracht zu haben! Schönen Abend Uschi

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...Uschi, da bist du mir zuvor gekommen;-) das steht mir noch bevor. Eine gN8 und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Hallo Bertl, lieber ein grauer Star sein, als einen grauen Star haben :) :) ! LG Helga

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...Helga, ich möchte weder das noch das. Für die OP's muss ich mich bald einmal entscheiden. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Das ist manchmal so, Bertl - blau oder grau;-)))

LG Wolfgang Niki

Adalbert Nagele (09.03.2021):
...ja, damit müssen wir leben Wolfgang;-)))lach* lG Bertl.

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

09.03.2021
Bild vom Kommentator
Oder,lieber Bertl,eine graue Maus.*lach*
Liebe Grüße von Brigitte


Adalbert Nagele (09.03.2021):
...ja Brigitte, man nehme es, wie man wolle;-)))grins* herzlichen Dank und lG, Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).