Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rückwärts lesen“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glauben“ lesen

Bild vom Kommentator
Da gibt es ein Problem: wenn du in englischer Sprache dein Gedicht verfassen würdest ...
LG ihg

Georges Ettlin (11.03.2021):
Ueberraschend für mich, dass die begabte Alma Brsosci mir eine kleine Denkaufgabe sendet... Ich bin erfreut und grüsse dich herzlich, Georges

Bild vom Kommentator
Hallo lieber Georges. Zuweilen mache ich mir wahrlich den Spaß und lese rückwärts. Der Name „Linus“ ergibt ein „Waschmittel“! Ja und „RENTNER“ ist und bleibt Rentner! Schmunzelgrüße Dir von Franz

Georges Ettlin (10.03.2021):
Als Gott, lieber Franz, aus einem brennenden Dornbusch mit dem Propheten sprach, und der dann Gott nach seinem Namen fragte, bekam dieser folgende Antwort: "ICH BIN DER, DER ICH BIN"... Damit hat Gott bezeugt, dass ER DER EINZIGE GOTT IST und somit keinen Namen brauchte, um sich von anderen Göttern abzugrenzen, denn Gott ist einzig. Somit enttsand die monotheistische Religion, die später durch den Katholizismus in drei Teile gespalten wurde: Gott sagte zu den Propheten: "Ich dulde keine Götter neben mir"!...Christus und die Erzengel sind zwar göttlich, sie sind aber genau genommen nicht GOTT... Herzliche Grüsse von Georges

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).