Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wort zum Sonntag“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Franz, verweilen auf der Terrasse und das Leben objektiv betrachten und dabei auch innerlich genießen, das sind gelebte Momente. Einen guten Wochenstart wünscht dir herzlichst Inge

Franz Bischoff (18.03.2021):
Liebe Inge, auch Dir wieder herzlichen Dank! Zuweilen braucht man eine Regeneration und eine gute Zigarre aus Kuba und ein Rum, da ist Frieden angesagt! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Musilump23

14.03.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
trotz schlechter und kühler Witterung trägt dein heutiger Terrassenaufenthalt Energie, Dampf und Lebensfreude des Sonntags. So lässt sich in deiner Lebensstrategie der Zufriedenheit, auch in einer ungewissen Zukunft ein Grund der Gnade finden.
Mit frdl. GT. Karl-Heinz

Franz Bischoff (18.03.2021):
Richtig lieber Karl - Heinz. Heute haben wir wundervollen Sonnenschein! Zuweilen braucht man eine Regeneration und eine gute Zigarre aus Kuba und ein Rum, da ist Frieden angesagt! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz! Egal wie aber geniesse einfach deinen Tag, dann machst du nichts verkehrt. Lass die Sorgen dort wo sie sind, denn ändern kannst du eh nichts daran. Das Leben ist zu kurz um es damit zu verschwenden. Herzliche Abendgrüsse Karin

Franz Bischoff (18.03.2021):
Dies mache ich sehr gerne liebe Karin! Zuweilen braucht man eine Regeneration und eine gute Zigarre aus Kuba und ein Rum, da ist Frieden angesagt! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Leben leben und nicht verzagen, andre solln die Sorgen tragen. Genieße du den Augenblick, dann
dann kommt zu dir kein Missgeschick.
LG zu dir von Sieghild

Franz Bischoff (18.03.2021):
Es war ein Vergnügen am Sonntag liebe Sieghild! Zuweilen braucht man eine Regeneration und eine gute Zigarre aus Kuba und ein Rum, da ist Frieden angesagt! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

14.03.2021
Bild vom Kommentator
...Francesco, ein Lebenskünstler bist du allemal;-))) und das mit Vernunft, was man leider nicht von allen Zeitgenossen behaupten kann.
LG Bertolucci

Franz Bischoff (18.03.2021):
Da stimme ich Dir absolut zu lieber Don Bertolucci und so mancher "Arsch" meldet sich halt immer wieder! Zuhause eine O Nummer und ansonsten pfeift der Arsch! Zuweilen braucht man eine Regeneration und eine gute Zigarre aus Kuba und ein Rum, da ist Frieden angesagt! Danke dem Kommentar und Grüße Francesco

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).