Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im HARTZ-IV-Amt vor Ort“ von Olaf Lüken

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Olaf Lüken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

19.03.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Olaf,

das müssen abgetakelte Huren sein,
deren Altersversorgung gesichert ist.
Interessant deine Gedanken darüber.
Herzlich Karl-Heinz

Olaf Lüken (20.03.2021):
Hallo Karl-Heinz, ich hatte vor Jahren einen Freund zum Alo-Amt begleitet, quasi als Berater. Was ich in den Gängen dort erlebt hatte, spottet jeder Beschreibung. Leider habe ich die Kaffeeträger als Huren bezeichnet, weil mir kein entsprechendes Alternativ- Wort dazu eingefallen ist. Bei allen Leserinnen entschuldige ich mich. Andererseits strafen die LeserInnen mich mit aktueller Nichtbeachtung. Vielen Dank für deinen Kommentar ! HG Olaf

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).