Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der alte Mann und die Feldmaus“ von Horst Werner Bracker

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Werner Bracker anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

22.03.2021
Bild vom Kommentator
Horst Werner, sehr berührend dein Gedicht,
am End des Tunnels folgt ein Licht;
die Feldmaus hat mit dir gesprochen,
die Einsamkeit ist jäh gebrochen.

LG von Bertl.
Bild vom Kommentator
Hallo Horst Werner, gewaltig viel Arbeit - Leistung wieder von Dir und ich denke oft, wenn Tiere nur erzählen könnten! Tolles Bild wieder und Grüße Dir von Franz
Bild vom Kommentator
Hallo Horst Werner, Deine Ballade berührt wirklich das Herz. Es ist schon traurig, wenn ein Leben auf so einsame Weise zu ende geht, und nur noch die Anwesenheit einer Maus, ob in Gedanken oder Realität, ein wenig Trost spenden kann. Schönes Wochenende, Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).