Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Umweltsünden“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Welt der Zukunft“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

23.03.2021
Bild vom Kommentator

Die Tendenz zu Rücksichtslosigkeiten
wollte sich immer mehr verbreiten.
Irgendwann nimmt sie noch überhand:
dann hat jeder seinen Nächsten als
Feind enttarnt...
Das würde die schlimmste aller Phasen;
wir liefen ums Leben wie die Hasen.

Horrorvorstellung!

Gedankengrüße -Renate

Bild vom Kommentator
Zustimmung Dir lieber Wolfgang und der Schutrz der Natur ist für mich immer sehr wichtig! Klasse und Grüße Franz

Wolfgang Scholmanns (22.03.2021):
Der Schutz der Erde sollte ganz oben anstehen, lieber Franz. Vielen Dank und liebe Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).