Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn Worte“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild vom Kommentator
Genau, liebe Margit,
ich habe das einmal ganz ähnlich formuliert:
Wenn Reime keinerlei REIZ/WITZ* entfalten,
sollte man sie besser für sich behalten.
LG Siegfried

*Mich reizt jetzt, das Wort REIZ (bzw. WITZ)
durch GLANZ zu ersetzen.
Das würde doch hier glänzend passen.


Margit Farwig (31.03.2021):
Lieber Siegfried, ganz sicher würde das hier passen und Dein Osterfest wäre glanzvoll und voller Überraschungseier...:-))) LG Margit

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

29.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,

Leere
Worthülsen glanzlos
ohne Inhalt gedankenlos
dahergesagt gänzlich an Luft
verwortgewandelt!

Chapeau - auf den Punkt gebracht von Dir!
Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi


Margit Farwig (31.03.2021):
Liebste Uschi, wir wissen, wie sich Glanz in Worten entfalten kann und erfreuen uns daran. Ein herzliches Dankeschön für Deine poetische und glanzvolle Erwiderung und ganz liebe Grüße Dir in die vorösterliche Woche von Margit

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

29.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
der natürliche Glanz ist gefragt, um die wahren Gefühle in Worten aufleben zu lassen!
Ein sehr guter Aphorismus, dessen Worte nachdenklich stimmen!
LG. Michael

Margit Farwig (31.03.2021):
Lieber Michael, auch du weißt, was liebe Worte bringen, Herzenswärme und offenes Miteinanderumgehen. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

29.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Worte müssen von Herzen kommen,
sie lösen Freude/Glanz aus.
Gute, wahre Gedanken dein Apho.
Liebe Grüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (31.03.2021):
Liebste Gundel, du sprichst aus, was Worte ausmachen, Freude bringen, Herzen berühren. Ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße sendet dir deine Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).