Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„HÄSCHENSTREIK“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

Bild vom Kommentator
Ein Hoch auf die Hasen liebe Marlene. Frohes Osterfest vor allem Dir und Familie!
Franz

Marlene Remen (06.04.2021):
Lieber Franz, danke dir für die lieben Worte und Wünsche. Hatte ein ziemlich chaotisches Osterwochenende mit viel Besuch. Liebe Grüße dir von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

02.04.2021
Bild vom Kommentator
Drum Hasen, malt die Eier weiter,
dann ist auch euer Jäger heiter.

Marlene streckt die Hasen nieder,
nur weil der Jäger ist oft zwider.

Schöne Ostern und lG,
Bertl.

Marlene Remen (06.04.2021):
Lieber Bertl, ich danke dir für deine lieben Worte. Ja, so kleine faulen Häschen leben gefährlich, Lach. Liebe Grüße dir von Marlene

Goslar (karlhf28hotmail.com)

02.04.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene,

Wer Osterhasen bös erschießt,
dass seine Farbe sich ergießt.
Den sperr man in ein finstres Loch,
es gibt so welche noch und noch.

Frohe Ostern wünscht Karl-Heinz

Marlene Remen (06.04.2021):
Lieber Karl-Heinz, dankeschön für deinen schön gereimten Kommentar. Leider ist ja zur Osterzeit auch die Hasenjagd im Gange, da läßt so manches kleine Häschen sein Leben, traurig leider. Liebe Grüße dir und deiner lieben Frau von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).