Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kein Kreisverkehr“ von Ramona Schoen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ramona Schoen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

07.04.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Ramona,
das hast du sehr gut in Worte gefasst! Nur mit Eigeninitiative kann man etwas bewirken, auch wenn gesundheitliche Probleme mitunter den Riegel vorschieben. Aber auch da lässt sich in Bezug auf die eigenen Möglichkeiten viel bewirken. Es sei denn, man ist sterbenskrank! Ein starkes Gedicht!
LG. Michael

freude (bertlnagelegmail.com)

07.04.2021
Bild vom Kommentator
Ramona, absolute Sicherheit,
das ist wohl eine Seltenheit;
die höchsten Berge schaffen wir,
gemeinsam nur mit Gösser Bier.

Im Kreisverkehr geht es nur dann,
wenn kommen wir zuhause an.

Aufbauend ist schon dein Gedicht,
das wohl aus deiner Seele spricht.

LG Bertl.
Bild vom Kommentator
Zum Glück liebe Ramona traue ich mich immer! Frühlingsgrüße Dir von Franz
Bild vom Kommentator
Wohl dem, der um eine endliche Heimat weiß.! Oder sollte ich sagen: um einen sicheren Hafen? Nun, bin mir da in einem Punkt nicht ganz sicher: Ob denn alle Wege (sprichwörtlich) nach Rom führen? * (zwinker Grüße...) Wünsche dir das Licht zuhaus'! LG. L.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).