Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eingepickt“ von Frank Guelden

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank Guelden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild vom Kommentator
Zuweilen lieber Frank sitzt bei uns vor dem Küchenfenster auf dem Rasen auch einer und treibt sein Spiel ! Immer sehr lustig! Grüße und wundervoll wieder. Franz

Frank Guelden (10.04.2021):
Lieber Franz, Spechte sind wirklich unterhaltsam und lustig; doch es sind nicht die einzigen, die hämmern können: Eine Blaumeise bei mir pickt gerade das Einflugsloch zu ihrem Nistkasten größer; ich war überrascht, wie laut das ist. Bleibt alle gesund und laßt Euch nicht unterkriegen. Herzlichst, Frank

Goslar (karlhf28hotmail.com)

10.04.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Frank,

ein sehr schöner Vogel, der Buntspecht. Wir haben hier 2 Spechte. Ein großer, Flicker genannt. Er pickt große runde Löcher in unsere Zederhauswand. In dieser Zeit weckt es uns damit auf wenn es draußen hell wird. Dann haben wir mehrere sehr kleine schwarzweiße Spechte, die sich an Erdnusbutter laben, die eigentlich für die Meisen bestimmt sind. In ein Kantholz gebohrte runde Löcher fülle ich mit dieser Butter im Winter, wenn die Vögel Fett brauchen. Ende Mai stelle ich die Vogelfütterung ein bis zum Herbst. Dein Gedicht habe i9ch moit Interesse gelesen.
Herzlich Karl-Heinz

Frank Guelden (10.04.2021):
Lieber Karl-Heinz, Tiere sind eben, wie sie sind und manches freut uns und anderes weniger: Meine Amsel Hugo kommt neuerdings mit Warnruf angeflogen und fliegt mit Warnruf fort, weil sie mitbekommen hat, daß ich mich einmal erschreckt habe, weil ich sie nicht hörte; sie tiriliert aber auch weiter überaus gerne neben mir auf dem Zaun in Kopfhöhe... Und meine Mäuse knabbern an den neu gepflanzten Dachwurzen (Sempervivum). Sie wissen; daß mir das nicht so gefällt, schauen auch sehr schuldbewußt, wenn ich es mitbekomme, knabbern aber trotzdem weiter. So ist das eben. Liebe Grüße, Frank

freude (bertlnagelegmail.com)

09.04.2021
Bild vom Kommentator
LLS Frank, das heißt locker, lässig, souverän.

LG Bertl.

Frank Guelden (09.04.2021):
... "Und nicht an das grüne Kamel denken" ; grins. Liebe Grüße zurück! Herzlichst, Frank

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

09.04.2021
Bild vom Kommentator

Lieber Frank,
ein tolles Gedicht ist dir geglückt!
Lässt Blicke in dein Inneres zu
und viele werden denken:
Ich erkenne mich in deinem Du...

Markante Zeilen:
"Wie klopf ´mein Leben ich zurecht?
Ich weiß es oftmals wirklich nicht;
es fehlt Umarmung und Gesicht."

Ein sehr schönes Bild hast du angefügt.
Dem Specht sein Fresschen voll genügt.
Wir aber brauchen Seelenfarben,
fehlen sie sehr, muss weitere Hoffnung
und Geduld her. Für sehr viele ist die
Zeit schwer...

Ich grüße dich herzlich - Renate



Frank Guelden (09.04.2021):
Liebe Renate, ich bewundere sehr oft Deine gekonnten und einfühlsamen Reimkommentare. So geht es mir auch dieses Mal. Vor Corona war ich ganz gewiss nicht der Mensch, der gern und viel umarmt hat; es mußten schon die richtigen Personen sein. In meinem Job als Sozialarbeiter war es anders mit dem Umarmen; das war eine andere Ebene und die war "echter". Und manchmal gibt es sogar eine Art Umarmung auf Entfernung; das erlebe ich sehr deutlich mit meinen Tieren; es sind Wildtiere, die es auch nur bedingt mit dem "Umarmen" haben. Sie zeigen sich und schauen auf eine besondere Art, die man erlebt haben muß; und es geht dann gewiss nicht um Futter - es ist eine Art der Umarmung mit den Augen... Doch ich bin Mensch und brauche Menschen... Meinen Sohn möchte ich sehr gerne wiedersehen. - Es ist einige Jahre her und das war auch ok so... Und nun hoffen wir beide uns zu sehen, sowie es möglich ist. Ja, wir brauchen Seelenfarben... Liebe Grüße und viele schöne Seelenfarben für Dich! Herzlichst, Frank

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).