Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Albtraum“ von Jürgen Skupniewski-Fernandez

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Skupniewski-Fernandez anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Träume“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

16.04.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Jürgen, ich fürchtete schon, die schwarze Nacht hätte dich verschluckt! Schön dich wieder zu lesen....
Liebe Grüße von daheim (seit heute)
Christa


Jürgen Skupniewski-Fernandez (26.04.2021):
Liebe Christa, so manches ist zum Albtraum geworden, aber so schnell lassen wir uns doch nicht die Hoffnung nehmen. Viele Grüße aus der Ferne Jürgen

freude (bertlnagelegmail.com)

16.04.2021
Bild vom Kommentator
...Jürgen, zur Zeit wundern so Albträume mich nicht,
Corona-Zeit ist, da fehlt uns einfach noch das Licht.

LG Adalbert

Jürgen Skupniewski-Fernandez (26.04.2021):
Hallo Adalbert, solange die Hoffnung noch durch die Albträume geistert bleibt auch das Licht noch ungebrochen. Grüße und bleib gesund Jürgen

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).