Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Freund Hein“ von Heinz-Walter Hoetter

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz-Walter Hoetter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

18.04.2021
Bild vom Kommentator
...so ist's richtig Heinz-Walter;-) man kann es nie allen recht machen.
LG Bertl.

Heinz-Walter Hoetter (19.04.2021):
Lieber Bertl! Ich war 35 Jahre lang Vorarbeiter einer großen städtischen Friedhofsverwaltung. Die Bezeichnung Hein oder Sensenmann ist ja nur eines von zahlreichen Synonymen für den Tod. Wer verweste Leichen schon mal (oder öfters) direkt erlebt und gesehen hat, weiß natürlich, dass die Realität des Todes anders aussieht. Um sich eine fassbare Vorstellung von Nichtgegenständlichem zu verschaffen, greift der Mensch auf Sinnbilder zurück. So ist auch Hein (oder Sensenmann) eine Personifizierung des Todes, die eine Allegorie für den Tod ist. Grüße aus dem frühlingshaften Bayern! Heinz-W. :-)

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).