Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich will die Blumen sehen...“ von Anschi Wiegand

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anschi Wiegand anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

29.04.2021
Bild vom Kommentator

Mir hat deine Antwort:
"... aber ein echter Realist sieht beide Seiten!",
bestens behagt. So ist es!

Liebe Grüße sind unterwegs zudir
- Renate



Anschi Wiegand (29.04.2021):
Lieben Dank und herzliche Grüße zurück! Anschi

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

29.04.2021
Bild vom Kommentator
Eine lyrische Punktlandung, liebe Anschi. Text und Bild gehen eine gelungene Symbiose ein. Herzlichst RT

Anschi Wiegand (29.04.2021):
Herzlichen Dank, lieber Rainer! Schön, dass du auch noch hier bist... ich hab ja länger pausiert und freue mich über bekannte Gesichter... :-) Lieben Gruß! Anschi

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Gar wunderschön zum Ausdruck gebracht liebe Anschi!

LG Uschi

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Vielen lieben Dank! :-D L.G. Anschi

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Ein Herz für Träumer(innen) hab ich immer, Anschi.
Deine Worte gefallen mir.
LG Ingrid

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Dankeschön, liebe Ingrid! Eine gute Nacht wünsche ich dir und schöne Träume! L.G. Anschi

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Stört mir nicht den Traum der Kinder, der in den Eltern weiter wächst. Gott sei Dank !
Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Es stimmt, die Kinder können noch träumen und sich an den schönen Dingen erfreuen. Wir sollten dafür sorgen, dass sie dies nicht zu schnell verlernen... Lieben Gruß! Anschi

freude (bertlnagelegmail.com)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Anschi, wo du Recht hast, hast du recht!

LG Bertl.

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Dankeschön :-D Lieben Gruß! Anschi

Bild vom Kommentator
Dies liebe Anschi sehen leider zu wenige Menschen! Grüße Dir Franz

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Dann müssen wir es ihnen vorleben, lieber Franz, nicht wahr? :-D Lieben Gruß! Anschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Anschi,

auf den Punkt genau getroffen auch das Foto!!. Der Mensch darf Realist sein gerade dann, wenn er den Träumen gelauscht hat.

Herzliche Sonnengrüße, Margit

Anschi Wiegand (28.04.2021):
Ich danke dir! Es sind oft die Pessimisten, die sich für Realisten halten... aber ein echter Realist sieht beide Seiten! Lieben Gruß! Anschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).