Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verträumt dein Blick“ von Francis Drake

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Francis Drake anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romantisches / Romantik“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator

Ein Blick, der so gefangen nimmt,
dass man mit Deutungen beginnt,
behält seinen Zauber alle Zeit,
ist man bereit,
seine Neugier nicht zu stillen,
nur mit Gedanken zu umhüllen...

Gedankengrüße - Renate
Bild vom Kommentator
Hallo Francis, in einen Blick kann man viele Deutungen hineinlegen. LG Helga

Klaus lutz (klangflockeweb.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Ein herrliches Liebesgedicht! Das berührt! Einfach schön!
Bleib dran! Klaus
Bild vom Kommentator
Danke Adalbert, die "Freude" liegt ganz bei mir.
LG von Francis.

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Francis,
dein Gedicht entzückt mich mit seinen fast renaissance-italienischen Wendungen. In Strophe, Antistrophe und Synthese entwickelt sich der Blick hinter dem Schleier der Gegenwart. Sorry, das klang jetzt schulmeisterlich. Aber das wirklich künstlerische ist das lebendige Herz, das in dem Gedicht pulsiert.
Liebe Grüße von Andreas

freude (bertlnagelegmail.com)

28.04.2021
Bild vom Kommentator
Ein Blick kann tausend Wörter sagen Francis; gut beschrieben.

LG Adalbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).