Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„BLÜHENDE BÄUME“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

henri (ingeborg.henrichsarcor.de)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Ein phantasievoller Vergleich, liebe Renate. Diese Natur Schönheiten zeigen sich gekonnt prachtvoll, reizend die Farben und Fülle ihrer Blüten, dennoch alles im richtigen Maß. Und noch mit betörenden Düften lockend ... Schöne Maitage für Dich und sei herzlich gegrüßt von Ingeborg

Renate Tank (03.05.2021):
Liebe Ingeborg, ich freue mich sehr, hier endlich wieder deinen Namen zu lesen! Ich hoffe, dass es dir gut geht. Danke sehr für deine lenzigen Worte. Auch dir selbst einen schönen Wonnemonat - ich hoffe doch sehr, dass sich die Sonne bald mal ein wenig spendabler verhält, lächel... Ein herzlicher Gruß von mir in deine Richtung - Renate

Bild vom Kommentator
Ich wünsche auch dir eine frohe Maizeit.
Wunderschön wie nun alles blüht und grünt.
LG zu dir von mir

Renate Tank (03.05.2021):
Vielen Dank, liebe Sieghild, für deine lieben Worte und Wünsche. Alles Liebe und Gute für dich - Renate

Bild vom Kommentator
Ich stimme Dir hier sehr gerne zu liebe Renate, denn auch ich mag Bäume und vor allem "Frauen"! Liebe Grüße in den "2 Mai" von Franz

Renate Tank (02.05.2021):
Ein schönes Bekenntnis, lieber Franz! Vielen Dank für deine Worte und liebe Grüße von mir - Renate

Bild vom Kommentator
das stimmt, liebe Renate. Vor unserem Balkon stehen auch viele, alte Bäume und es sieht einfach toll aus. LG von Monika

Renate Tank (02.05.2021):
Der zarte, federleichte Hauch weckt alle Lebensgeister auf! Danke sehr, liebe Monika. Dir und deiner Familie einen schönen Wonnemonat. Liebe Grüße - Renate

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

01.05.2021
Bild vom Kommentator
Wunderschönes Gedicht.
HG Olaf

Renate Tank (02.05.2021):
Das freut mich,Olaf! Einen schönen Wonnemonat wünsche ich dir, mit schönen Momenten - vielleicht mit Wein oder Bier - im Naturtraumland vor deiner Tür... Danke sehr und liebe Grüße - Renate

Anschi (Anschipostweb.de)

01.05.2021
Bild vom Kommentator
Die Schönheit des Frühlings mag man nach einem langen Winter gern einsaugen... selbst als Pollen-Allergikerin hab ich Sehnsucht danach und genieße die erwachende Natur und das Zwitschern und Summen.
Hier ist es bewölkt, aber die Sonne lugt hervor... vielleicht können wir später mit einer warmen Jacke auch ein wenig im Garten sitzen und dort unseren Nachmittags-Kaffee trinken... die Heizung in der Wohnung kann man noch nicht abschalten... ;-)

Dir auch einen schönen 1. Mai! Anschi

Renate Tank (02.05.2021):
Ach Anschi, da bist du nicht allein. Ich niese gerade den Mai richtig ein. Tränende Augen immerzu, und so manches raubt dann die Ruh'. Doch über allem breitet sich aus der Vögel Gesang und ein Blätterhaus. Und irgendwann lugt die Sonne nicht nur - dann suchen wir wieder des Schattens Spur... Vielen Dank für deinen schönen Kommentar, der mir eine Freude war! Alles Liebe und Gute im Wonnemonat wünscht dir Renate

freude (bertlnagelegmail.com)

01.05.2021
Bild vom Kommentator
Blühende Bäume sind wie die Frauen,
man möchte Welten für sie bauen.

Renate, einen schönen 1. Mai und glG,
Bertl.

Renate Tank (02.05.2021):
Oh, welch ein Versprechen! Danke für den Maienwunsch. Der Tanz fällt aus, ein Loch im Strumpf. Auch sonst ist 's mir etwas zu kühl, das Wetter hat kein Mai-Gefühl. Die blühenden Bäume frösteln viel... Danke sehr für Wunsch und mehr - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).