Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„GEWICHTUNG“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild vom Kommentator
Die Natur gibt dem Dichter so viel Nahrung ,sodass er immer wieder etwas entdeckt, was noch nicht zur Sprache kam.
Es grüßt dich Sieghild

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Im Leben gibt's wie überall,
so doch zwei Seiten jedenfall,
dabei zu finden die Gewichtung,
gelang dir hierbei in der Dichtung! ;-))

Trefflich vertextet liebe Renate!
Herzlich liebe Grüße zu dir!
Uschi

Anschi (Anschipostweb.de)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Das passt ja sehr gut zu meinen heutigen Gedanken... ganz ähnliches Thema!
Herzlichen Gruß! Anschi

readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Wie schön, Renate!

Das sind Zeilen, die gut tun. Sie künden von einer Lebensgelassenheit. Das Helle und Dunkle beides erfassen (Um-fassen kann man es manchmal ja nicht...), führt dahin. Es macht uns zu ganzen Menschen. Auch ich finde die grünen Blätter und all die wunderbar duftenden Blüten zur Zeit sehr schön.

Alles Liebe von

Patrick

henri (ingeborg.henrichsarcor.de)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Freude und Leid, beide gehören zum Leben dazu, sowie beide auch irgendwann vorbei gehen, einfach so oder vom Schicksal gelenkt, wer weiß... Und dazwischen heisst es, sich zu arrangieren, anzunehmen und mit beiden umzugehen . Vielleicht auch eine Sinnfrage im Lebenslauf. Aussagestarke Zeilen mit Wirkung, aufbauender, meine ich, liebe Renate. Schöne Grüße in Deinen Abend. Ingeborg

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Renate,

ein sehr tiefsinniges Gedicht und wer alle Seiten des Lebens
durchschritten hat, erfährt das Leben im neuen Licht.
Sehr gerne gelesen.

Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Richtig liebe Renate, man muss beide Seiten im Leben kennen! Gerne gelesen Dir Grüße von Franz

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Mit deinen Gedichten, mit deinen Werken,
schaffst du Paradiese und schöne Gärten.
Du gibst uns Wissen und auch Kraft
und förderst unsere Leidenschaft !
HG Olaf

Deine Dichtung hat Gewichtung !

freude (bertlnagelegmail.com)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Und Frühlingsbäche hört man rauschen,
ich hör sie schon von Weitem plauschen,
jetzt geh ich raus nach ihnen lauschen.

Meine Gewichtung liegt zur Zeit auch in der Natur;
lG Renate von Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).