Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frühlingsmelodie 🌸“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Nun beginnt das Hoffen in Maienliedern und Vogelgesängen, liebste Uschi, und man weiß nicht, wie schön es noch werden mag. Ich bin nun zur 2. Impfung gelangt und freue mich mitten im Frühling auf Lockerungen.
Das Foto mit Text eine einzige Harmonie.

Herzlich liebe Grüße Dir in Deinen Abend von Margit

Ursula Rischanek (05.05.2021):
Herzlichen Dank liebste Margit, spät aber doch kommt der Lenz daher in all seiner Prächtigkeit, endlich endlich! Wie schön, dass Du das hinter Dich bringen konntest, so kannst Du beruhigter sein in Zeiten wie diesen - bei mir wird es noch geraume Zeit dauern, ich bin trotzdem zuversichtlich! Herzlich liebe Grüße in Deinen Tag! Uschi

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

von deiner Frühlingsmelodie bin ich sehr beeindruckt
und der Frühling zieht uns jährlich in den Bann, und
hast mich damit verzaubert.

Herzliche Grüße von Hildegard

Ursula Rischanek (04.05.2021):
Liebe Hildegard, wie schön wenn es mir gelungen ist, das freut mich sehr! Schicke herzlich liebe Grüße zu Dir! Uschi

Bild vom Kommentator
Eine wundervolle "Frühlingsmelodie" liebe Uschi und auch wenn wir nun etwas windiges Wetter haben, der Frühling mit seiner Farbenpracht und seinen Melodien beglückt mich! Schön beides und Grüße Franz

Ursula Rischanek (04.05.2021):
Herzlichen Dank auch Dir lieber Franz, höchst an der Zeit gewesen nach diesem unfreundlichen April aber jetzt ist der tatsächlich da wie es den Anschein hat. Liebe Grüße! Uschi

Bild vom Kommentator
Ich mag Sonette und deines habe ich gern gelesen, es hat eine zauberhafte Frühlingsmelodie.
LG Sieghild

Ursula Rischanek (04.05.2021):
Das freut mich liebe Sieghild, ich liebe diese Art der Gedichtform und habe begonnen meinen ersten Kranz zu schreiben ;-)) LG Uschi

Anschi (Anschipostweb.de)

04.05.2021
Bild vom Kommentator
Wunderschöne Zeilen, sehr gern gelesen
von Anschi

P.S. Kleiner Schreibfehler in Strophe 2, Zeile 2: es müsste heißen "begleitet zaghaft von der Knospen Trieb"

Ursula Rischanek (04.05.2021):
Liebe Anschi, ich habe es ein kleinwenig anders gelöst ;-) dankeschön! Liebe Grüße in deinen Abend! Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Ja Uschi, deine Frühlingsmelodie,
bewegt wohl viele irgendwie,
ein ganz besonders schönes Sonett,
zu dieser Zeit find ich das nett.

Ein Zauber, den es jetzt nur gibt,
wo alle Menschen sind verliebt,
wenn alles rundum wächst und sprießt,
der Jüngling seine Maid genießt.

Das lässt auch Alte wieder lachen,
Sektflaschen hört man auch schon krachen,
und überall fängt's Turteln an,
soweit im Mai man blicken kann.

GN8 und lG,
Bertl.


Ursula Rischanek (04.05.2021):
Bertl, ja das hoffe ich doch, dass nun allerorts ein kleinwenig Normalität wieder Einzug halten möge! Herzlichen Dank für Deinen Reimkommi ;-)) Schönen Abend, Uschi

Gundel (edelgundeeidtner.de)

03.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
ein gefühlvolles Frühlingssonett,
und der Kolibri singt die schönsten
Melodien dazu.
Liebe Grüße schickt dir Gundel

Ursula Rischanek (04.05.2021):
Liebe Gundel, das freut mich sehr wenn es gefallen hat, ich danke dir! Liebe Grüße - Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).