Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Wo Meier rumdackelt“ von Janna Ney


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

06.05.2021
Bild vom Kommentator

Wie sich doch die beiden ähneln!
Haben es anfangs wohl schon gespürt.
Keiner sich an den andern verliert!
Das Flämmchen wurde falsch geschürt,
was jeder an des anderen Gesten spürt...

Ein gelungener Abspann, wie es sein kann.

Liebe Grüße - Renate
Bild vom Kommentator
Tierisch gut, liebe Janna.
Kleiner Tipp für Zeile 12
Mäuse statt Kohlen
LG Siegfried

Anschi (Anschipostweb.de)

06.05.2021
Bild vom Kommentator
Sehr fröhlich hast du da ein Paar beschrieben, das sehr gut zusammenpasst, wie ich meine - da schenkt keiner dem anderen was, die sind auf einer Ebene und haben sich echt gegenseitig verdient... *lach*

Schmunzelgrüße in die Nacht
von Anschi

freude (bertlnagelegmail.com)

05.05.2021
Bild vom Kommentator
...Janna, dieser Meier
hatte keine Eier,
seine Frau trägt Schleier.

Ein Schmunzelgruß von Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).