Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Lackäpfel“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Herbst“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

08.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
du erfreust mich immer wieder wie ich deinem Wortspiel
ergeben bin.

Liebe Grüße von Hildegard

Inge Offermann (08.05.2021):
Liebe Hildegard, manche Äpfel glänzen wirklich im Herbst, als hätte dieser ihre Schalen lackiert. Gerne danke ich dir für deinen zustimmenden Kommentar und wünsche dir ein schönes und sonniges Wochenende, Inge

Anschi (Anschipostweb.de)

08.05.2021
Bild vom Kommentator
Schöne Zeilen! Ich erinnere mich, dass ich im ersten Jahr als unser Apfelbaum Früchte trug auch wartete, dass sich meine Äpfel am neuen Bäumchen endlich rötlich färben... ich hatte "Jonagored" gekauft laut Etikett. Inzwischen weiß ich, dass es ein "Golden Delicious" ist... der wird höchstens gelbgrün...*lach*

Herzlichen Gruß! Anschi

Inge Offermann (08.05.2021):
Guten Abend Anschi, nehme an, der Golden Delicious hat auch gut geschmeckt, bei Äpfeln bin ich geschmacklich recht breitgefächert. Gerne danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir ein schönes Wochenende mit den letzten Apfelblüten und Maisonne, herzlichst Inge

freude (bertlnagelegmail.com)

08.05.2021
Bild vom Kommentator
...zum Hineinbeißen Inge,

lG Bertl.

Inge Offermann (08.05.2021):
Grüß dich Bertl, das Hineinbeißen können wir uns ganzjährig erlauben, Äpfel reifen nur in einer bestimmten Jahreszeit. Falls du gerade welche zuhause hast, lasse sie dir munden. LG und ein sonniges Wochenende, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).