Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„DIE ZOFE“ von Hanns Seydel


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hanns Seydel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Anschi (Anschipostweb.de)

08.05.2021
Bild vom Kommentator
In deinen munteren Zeilen beschreibst du sehr anschaulich die vielen Aufgaben einer Zofe... und vor allem die hohe Erwartung an ihre Tugend und ihre Manieren! Wahrscheinlich hatten nicht viele Zofen das Glück, so freundlich behandelt zu werden, wie die Zofe in deinem Gedicht, und wurden oftmals auch ausgebeutet und als Besitz behandelt. Andererseits hatten sie ja auch tiefen Einblick in die Geheimnisse ihrer Herrschaft und damit wohl auch eine gewisse Macht...

Herzlichen Gruß! Anschi

Hanns Seydel (08.05.2021):
Liebe Anschi, hab herzlichen Dank für Deinen wertvollen, nachdenklich stimmenden Kommentar !!! Du erwähnst die "Tugend und Manieren" einer Zofe. Das war wohl ein ganz hoher Ethos der Zofe. Meiner Meinung nach wurden die Zofen am englischen Königshof besser behandelt als am französischen, wo sich alles zur französischen Revolution hin entwickelte. GHG Dir zurück von Hanns

freude (bertlnagelegmail.com)

08.05.2021
Bild vom Kommentator
Hervorragend, perfekt geschrieben Hanns; romantisch, unterhaltend, tolle Einlagen, das Gedicht kann sich wahrlich sehen lassen!!!!!!!!!!
Da passt alles und ich hab's mit Freude gern gelesen.

So hübsche Zofen gabs nur selten,
verrückt war'n da die Ritterwelten;
gern hätten sie sich da vergriffen,
und mindestens ihr nachgepfiffen;
doch Rittersleut von feinem Stand,
die küssten höflich nur die Hand.

Ja, so könnt's endlos weitergehn,
doch heut sag ich "Auf Wiedersehn!"

Bleib gesund und heiter,
mach so ruhig weiter.

GN8, ein schönes WE und lG,
Adalbert.




Hanns Seydel (08.05.2021):
Oh, guter, bester Adalbert, derjenige Meister unserer Zeit (eben Adalbert Nagele), der Alles so gut beurteilen kann wie kein Anderer besser, hat mein Gedicht so hoch gelobt !!! Und Dein Kommentargedicht ist absolut großartig ! Hab herzlichsten Dank für Beides !! Bleib auch Du gesund und heiter und mach auch Du unbedingt so weiter ! GLG Dir zurück von einem sehr gerührten Hanns

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).