Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Kirschblütendämmerung“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Gundel (edelgundeeidtner.de)

09.05.2021
Bild vom Kommentator
Ein romantisches Frühlingsgedicht, liebe Inge.
Die Kirschblüte ein herrlicher Blickfang, und eine echte
Maienfreude bei Sonnenschein.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich Gundel

Inge Offermann (09.05.2021):
Liebe Gundel, in manchen Regionen blühen die Kirschbäume noch, in anderen tragen sie schon winzige grüne Kirschen an Büscheln. Gerne danke ich dir für deine freundlichen Zeilen mit lieben Sonntagabendgrüßen, Inge

Anschi (Anschipostweb.de)

09.05.2021
Bild vom Kommentator
Ein farbenfrohes Frühlingsbild von dir, das man sich auch ohne Foto vorstellen kann. Hasenglöckchen und Goldlampen muss ich mal googeln... ich bin mit der heimischen Fauna nicht so bewandert, wie mir scheint... :-)

Lieben Gruß in den Sonntag! Anschi

Inge Offermann (09.05.2021):
Guten Morgen Anschi, die Hasenglöckchen gibt es in Deutschland auch als Wildpflanze nur an wenigen Stellen, im bei Bonn, Aachen und Hückelhoven-Doveren im Kreise Heinsberg in NRW, hingegen gibt es ein großes Vorkommen in den Küstenwäldern Belgiens und in England. In den hiesigen Gärten gedeihen sie mehrjährig. Mit den Goldlampen sind leuchtende aufgehängte Baumlampen an einer Kette gemeint. Gerne danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir einen schönen Sonntag, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).