Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Wir Menschen sind alle verschieden“ von Karin Grandchamp


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

10.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
gerne deine Zeilen gelesen und kann dir nur zustimmen.

Liebe Grüße von Hildegard

Karin Grandchamp (10.05.2021):
Liebe Hildegard! Herzlichen Dank für deinen Kommentar und es freut mich, dass du meine Gedanken teilst. Schicke dir liebe Abendgrüsse, herzlichst Karin

Bild vom Kommentator
So ist es liebe Karin und daran kommt man nicht vorbei! Doch so manche die sich noch nie selbst mochten, die muss auch ich nicht mögen und so einige sieht man hier ja immer wieder! Ansonsten stimme ich Dir absolut zu gerne zu! Grüße Franz Dir und Familie

Karin Grandchamp (10.05.2021):
Lieber Franz! Im Grossen Ganzen mag ich fast alle Menschen, die korrekt und anständig sind. Ich denke, wenn wir alle gleich wären, dann wäre das Leben recht langweilig.Danke für deinen lieben Kommentar, herzliche Grüsse Karin

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

09.05.2021
Bild vom Kommentator

Liebe Karin-Madeleine (herrliche Karin-Mado, welche Freude habe ich an Deinen Vornamen und bei Deinem Nachnamen - also Grandchamp - denke ich imme wieder gerne daran, dass mir am Gymnasium Französisch leichter viel als Englisch),
ich wünsche Dir alles Gute zum heutigen Muttertag; auch wenn es jetzt schon später Abend ist, aber umständebedingt (Familie und eigenes neues Gedicht) kann ich mich erst jetzt bei Dir melden !

Dein hervorragendes Gedicht (ein 2strophiger 4Zeiler der Spitzenklasse mit ganz wunderbaren Paarreimen) hat hochinteressant die "Verschiedenheit" von Menschen zum Thema. Zu diesem ganz gewichtigen Thema könnte man eine regelrechte Abhandlung schreiben.
Sehr wertvoll ist, dass Du die Verbindung zum Tier erwähnst; das zeigt Deine ganz, ganz große Naturverbundenheit und Deine besondere Menschlichkeit !!
Ja, "jeder Mensch ist ein Unikat" : Denn jeder Charakter ist zu achten, wenn seine Ausrichtung friedlich, also positiv geprägt ist.
Und wieder Ja : "Wer ist schon perfekt ?" Es gibt Dichter/-innen, die in unserer Kunst perfekt sind, aber manche Zeitgenossen im direkten Alltag ? Wieviel Unfreundlichkeit erlebt man doch manchmal im konkreten Umgang; Leute, die meinen, sie wären etws Besseres, gehn an Anderen vorbei, ohne sie zu beachten, als wären sie Luft. Doch JEDER hat ein Recht auf Leben, und das heißt eben "Nimm Jeden, wie er ist." WIR werden ja AUCH genommen, wie wir sind.
Dein herrliches Gedicht stimmt sehr, sehr nachdenklich !!

GLG Dir von Hanns

Karin Grandchamp (10.05.2021):
Lieber Hanns (Jean-Rogé) ! Der Name Grandchamp heißt übersetzt in deutscher Sprache Großfeld. Mein Mann, der aus einer einst adligen Familie stammt würde eigentlich Lambert Grandchamp de Lacombe heißen aber da seine Vorfahren nicht zahlen wollten um diesen Titel zu behalten, wurde er kurzerhand abgelegt. Seine Familie hatte in der Dordogne ein Schloss, dass heute in Ruinen steht. Was den Muttertag angeht, den feier ich nicht zumal meine Tochter sehr weit von hier entfernt wohnt aber ich denke, jeder Tag ist Muttertag und all das, was eine Mutter leistet, sollte jeden Tag geehrt werden. Tiere und Natur stehen bei mir immer an erster Stelle aber ich mag Menschen, egal aus welchen Kreisen sie kommen. Was für mich zählt ist, dass sie anständig und korrekt sind. Für mich ist niemand perfekt auch ich nicht. So, jetzt mal schnell mit der Hündin raus und ich wünsche dir einen schönen Abend, lieben Dank, herzliche Grüße Karin-Mado

freude (bertlnagelegmail.com)

09.05.2021
Bild vom Kommentator
...Karin, von der Perfektheit mal abgesehen, aber gut sind wir trotzdem.

LG Bertl.

Karin Grandchamp (09.05.2021):
Lieber Bertl! Es gibt viele gute Menschen aber wer ist schon perfekt. Herzlichen Dank, liebe Grüsse Karin

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

09.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
ich habe dein Gedicht sehr gerne gelesen und stimme dir zu!
Herzliche Grüße nach Frankreich in deinen Sonntag von Andreas

Karin Grandchamp (09.05.2021):
Lieber Andreas! Das freut mich, dass du meine Meinung teilst und dass dir mein Gedicht gefallen hat. Herzlichen Dank, wir haben schon wieder Sturm, liebe Grüsse Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).