Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Märztau“ von Inge Offermann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

12.05.2021
Bild vom Kommentator
Da ich nicht so ganz naturverbunden bin, habe ich mir Bilder angesehen: Und jetzt scheint mir dein Gedicht perfekt, da kurz und vielsagend! Herzlich grüßt dich, liebe Inge, RT,

Inge Offermann (12.05.2021):
Guten Abend Rainer, herzlichen Dank für deine Zeilen und dass du dich über das Scharbockskraut informiert hast, es blüht im März und April in Vorgärten, aber auch städtischen Grünanlagen, Rainen oder stadtnahen Wäldern, sicher hast du es im Frühling auch schon gelbsternig im Grün erblickt. Einen angenehmen Abend wünscht dir herzlichst Inge

Margit Farwig (farwigmweb.de)

11.05.2021
Bild vom Kommentator
Die kleinen gelben Blüten überwuchern gern Wiesen mit ihren grünen Blättchen, liebe Inge, und lassen unsere Herzen erfreut schlagen nach der Winterpause.

Herzliche Grüße von Margit

Inge Offermann (12.05.2021):
Liebe Margit, die Scharbockskrautblüten sind die Wald- und Wiesensterne des Frühlingsanfangs. Gerne danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Grüßen, Inge

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

11.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
die sonnengelben Blüten des Scharbockskraut erfreuen
unsere Augen im Frühjahr und wieder gerne gelesen.

Herzliche Abendgrüße von Hildegard

Inge Offermann (12.05.2021):
Liebe Hildegard, in diesen Wiesensonnen fängt sich das warme Frühlingslicht. Ich danke dir herzlichst für deine Zeilen und wünsche dir mit lieben Grüßen einen schönen Abend, Inge

Bild vom Kommentator
Einfach herrlich, liebe Inge.

Viele Grüße von Wolfgang

Inge Offermann (12.05.2021):
Grüß dich Wolfgang, Scharbockskraut schenkt uns das Leuchten des Frühlings. Gerne danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir herzlichst einen angenehmen Abend, Inge

Gundel (edelgundeeidtner.de)

11.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
diese Frühjahrsblüten gibt es hier
im Garten, ein leuchtender Anblick
in Gelb. Romantisch dein Gedicht
in Erinnerung gebracht.
Liebe Sonnengrüße schickt dir herzlich
Gundel

Inge Offermann (11.05.2021):
Liebe Gundel, bei uns verblüht das Scharbockskraut zumeist im April, aber am Wochenende entdeckte ich noch drei Blüten an einem Waldwegrand. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Einen schönen Tag wünscht dir mit lieben Grüßen Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).