Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Schneewittchen hab ich sie genannt“ von Karin Grandchamp


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,

obwohl die meistens Blumen schön rot, gelb und blau sind sticht eine weiße Blume
immer besonders. So auch das Schneeglöckchen, die Maiblume, die weiße Rose und der Flieder.

Sehr schön dein Gedicht.
Herzlich Karl-Heinz

Karin Grandchamp (15.05.2021):
Lieber Karl-Heinz! Ich habe sehr viele Blumen in meinem Garten, was auch sehr viel Arbeit macht um alles sauber zu halten aber es macht mir viel Spass und ich liebe Blumen nun mal. Wer weiss, wie lange ich das kann, denn auch ich werde älter. Andrerseits ist Gartenarbeit auch Sport und ich bin an der frischen Luft, was dem Körper gut tut. Abends flieg ich dann ins Bett und habe einen gesunden Schlaf. Herzlichen Dank, ich hoffe, dass es euch gut geht und dass die Welt demnächst mal besser aussieht. Schicke euch liebe Grüsse Karin

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

14.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
beim Anblick dieser weißen Blüten muss man einfach
ins Schwelgen geraten, sehr schön.

Herzliche Grüße von Hildegard

Karin Grandchamp (15.05.2021):
Liebe Hildegard! Bei diesen weissen Blüten muss ich immer an Hochzeit denken.Ich freu mich jedes Jahr, wenn ich sie sehe und wenn sie sich wieder vermehrt haben.Sie blühen auch eine ganze Weile.Herzlichen Dank, liebe Grüsse Karin

Bild vom Kommentator
Sie sehen aber auch wundervoll aus liebe Karin und der Name passt! Grüße in den Feiertag von Franz

Karin Grandchamp (14.05.2021):
Lieber Franz! Bei uns in Frankreich heissen sie Corbeille d'Argent und in Deutschland anscheinend Steinkraut Alyssum weiß, so wie ich im Internet gelesen habe. Ich habe sie Schneewittchen genannt, weil sie so weiss wie Schnee ist und eine der Schönsten hierzuland. Sie schmücken sehr schön den Garten. Ich hatte noch eine zweite, die sich nicht wohl gefühlt hatte, an dem Platz, an dem ich sie gepflanzt habe und die ist leider eingegangen. Diese auf dem Bild habe ich schon ûber zehn Jahre und jedes Jahr bewundere ich sie. Ich danke dir vielmals und schicke dir herzliche Grüsse Karin

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

13.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
eine schöne Art, wenn man seine Blumen so lieb gewinnt wie du. Habe dein Gedicht gern gelesen.
Ich würde gern wissen wie sie heißt ?

Herzliche Feiertagsgrüsse

Karin Grandchamp (13.05.2021):
Liebe Karin! Ich verbringe Stunden in meinem Garten, um meine Blumen, Sträucher und Bäume zu pflegen. Bei uns in Frankreich heisst sie Corbeille d'argent. Ich habe mich mal im Internet schlau gemacht und dort wird sie so übersetzt. "Steinkraut Alyssum weiß". Diese Pflanze ist ansich problemlos und schmückt herrlich den Garten.Lieben Dank für deinen Kommentar, herzlichst Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

13.05.2021
Bild vom Kommentator
...Karin, da hast du einen guten Griff gemacht wie man sieht.

LG Bertl.

Karin Grandchamp (13.05.2021):
Lieber Bertl! Diese Pflanze sticht durch ihr Weiss ins Auge, macht keine Arbeit und ist zudem winterfest. Seit vielen Jahren steht sie schon hier bei mir und verbreitet sich immer mehr.Ein wahrer Hingucker. Ich danke dir herzlichst und schicke dir liebe Grüsse Karin

Anschi (Anschipostweb.de)

13.05.2021
Bild vom Kommentator
Sehr liebevolle Zeilen hast du da deiner Schneewittchen-Blume gewidmet. Ich habe schon oft gehört, dass Blumen besser und schöner blühen, wenn man mit ihnen spricht...

Lieben Gruß! Anschi

Karin Grandchamp (13.05.2021):
Liebe Anschi! Meine Pflanzen, Sträucher und Bäume sind so, als wären es meine Kinder. Ich bin täglich im Garten um alles sauber zu halten. Als Kind hatte ich mir immer einen grossen Garten gewünscht aber an die Arbeit hatte ich nicht gedacht. Ich machs aber gerne und bin so auch immer an der frischen Luft. Solange ich es kann, werde ich mich um meine Kinderchen kümmern. Dir herzlichen Dank, liebe Grüsse Karin

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

13.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
was ist das für eine Pflanze?
LG Andreas

Karin Grandchamp (13.05.2021):
Lieber Andreas! Bei uns in Frankreich heisst diese Pflanze Corbeille d'argent. Im Internet habe ich die Übersetzung in deutscher Sprache gesucht und habe sie unter "Steinkraut Alyssum weiß" gefunden. Schau sie dir mal dort an. Schicke dir herzliche Grüsse Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).