Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Gedanken-Anreise“ von Anita Namer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Anita,
bekommen wir tatsächlich den Kopf leer oder sortieren wir nur um?
Ein fantastisches Fotomotiv.
Liebe Grüße, Bernhard

Anita Namer (21.05.2021):
Lieber Bernhard, für so ganz kurze Momente - bekommen wir ihn leer...und das sind magische Momente....in denen von irgendwoher irgendwas kommt....Das ist ein ganz besonderers Motiv, danke dir :) Liebe Grüße, Anita

Anschi (Anschipostweb.de)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Das ist ein sehr schöner Gedanke... das Gefühl des Leer-Werdens habe ich am ehesten, wenn ich am Ufer sitze auf einer Bank oder Treppe und zum Wasser blicke (vorzugsweise an der Nordsee).
Es gibt aber auch die leeren Köpfe, die einfach nur hohl sind... da wird es für gute Gedanken auch schwer...*lach*

Lieben Gruß! Anschi

Anita Namer (04.06.2021):
Liebe Anschi, ja, so ungefähr kenne ich es auch....oder auch, wenn ich in meinem Garten liege, und einfach beobachte, was um mich herum so alles ist.....Das mit den "hohlen Köpfen".....hat mich zum Lachen gebracht....Hier hängen wir manchmal ganz schön im "urteilen"....Vielleicht sieht uns mancher ja auch so....Herzliche Abendgrüße, Anita

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).