Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Bewusst Ruhe erleben“ von Hildegard Kühne


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

die Ruhe ist wie ein warmer Regen nach unruhigen Zeiten. So sehe ich das auch. Ein aufmunterndes Gedicht von dir.

Herzliche Grüße von Margit

Hildegard Kühne (16.05.2021):
Liebe Margit, danke dir herzlich und du hast passende Worte gefunden. Schicke dir herzliche Sonntagabendgrüße von Hildegard

Gundel (edelgundeeidtner.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
Dein besinnliches Gedicht löst
Zufriedenheit mit Freude aus.
Dem gibt es nichts hinzuzufügen.
Ein Abschalten ist in der Natur/Garten
immer möglich, Erholung pur.
Liebe, sonnige Sonntagsgrüße schickt
Dir herzlich Gundel

Hildegard Kühne (16.05.2021):
Liebe Gundel, meinen Dank für deine lieben Zeilen und freut mich, dass du es auch so empfindest. Schicke dir herzliche Sonntagsgrüße von Hildegard

freude (bertlnagelegmail.com)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Innerliche Einkehr halten, das tut immer gut Hildegard.

LG Bertl.

Hildegard Kühne (16.05.2021):
Lieber Bertl, danke dir herzlich und genau auf den Punkt. Liebe Sonntagsgrüße von Hildegard

henri (ingeborg.henrichsarcor.de)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
"Bewusst Ruhe erleben" und damit bereit sein, sich auf den neuen, frischen Tag einzustellen, mit Dankbarkeit und Freude ihn annehmen, diese Sichtweisen aus Deinem inhaltlich reichen Gedicht ,liebe Hildegard, sprechen mich sehr an.
lb.Gruß in Dein WE von Ingeborg


Hildegard Kühne (16.05.2021):
Liebe Ingeborg, für deinen zustimmenden Beitrag meinen Dank und es freut mich besonders, dass ich dich mit meinem Gedicht erreichen konnte. Sonnige Grüße in den Sonntag schickt, Hildegard

Goslar (karlhf28hotmail.com)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard, sehr gut und wahr deine Gedanken.

aus deinem Gedicht spricht viel Lebensfreude. Das ist in dieser kritischen Zeit nicht so einfach.

Herzlich Karl-Heinz

Hildegard Kühne (16.05.2021):
Lieber Karl-Heinz, für deine zustimmenden Worte meinen herzlichen Dank und wie du es ja auch selber weißt, das Leben ist immer eine Herausforderung. Sonnige Sonntagsgrüße schickt dir Hildegard

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
frohen Mutes den Tag zu begehen, die wunderschöne Natur zu genießen, ist auch ein wichtiges Rezept, um das Gerede und die sonstigen Konflikte wenigstens vorübergehend auszublenden! Ein wunderschönes Gedicht, worin du unsere Gedanken zu den nachdenkenswerten Geschenken in unserem Leben gelenkt hast!
LG. Michael

Hildegard Kühne (16.05.2021):
Lieber Michael, freut mich besonders von dir so einen wunderbaren Kommentar zu lesen und danke dir herzlich. Schicke dir sonnige Sonntagsgrüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard! Mein Mann und ich, wir sind ruheliebende Menschen und haben uns deshalb einst in einem kleinen Dorf ein Häuschen gebaut. Seitdem er pensioniert ist, leben wir hier und geniessen jeden Tag und jede Nacht die Ruhe. Ich könnte heute gar nicht mehr in einer Stadt leben bei dem ganzen Lärm. Herzliche Grüsse Karin

Hildegard Kühne (15.05.2021):
Liebe Karin, deinem Kommentar stimme ich gerne zu und ich bin auch dankbar, dass wir in einer ruhigen und wunderschönen Gegend wohnen dürfen und zur Ruhe kommen können. Liebe Grüße von Hildegard

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

15.05.2021
Bild vom Kommentator

Liebe Hildegard,
sich selbst in seine Ruhe führen,
erfordert ein gutes Aufspüren
der Not, die doch oft überfällt,
denn wir selbst haben uns ausgezählt...
Und bei all' diesem Irren
heißt es, sich selbst zu entwirren.
Nach Ruhe lechzt dann der Geist,
auch wenn du es selber nicht mehr weißt...
Finde neu die Entspannung für dich,
alles andere wäre nur hinderlich,
denn deine Laune würde winterlich...

Gedankengrüße zu deinem Gedicht von mir
- Renate

Hildegard Kühne (15.05.2021):
Liebe Renate, für deinen ausführlichen Beitrag meinen Dank und du hast es richtig erfasst. Schicke dir herzliche Wochenendgrüße von Hildegard

Anschi (Anschipostweb.de)

15.05.2021
Bild vom Kommentator
Mir ist es auch sehr wichtig geworden, zur Ruhe zu kommen - ich musste es erst lernen und mein Mann war mir da ein guter Lehrmeister!

Herzlichen Gruß! Anschi

Hildegard Kühne (15.05.2021):
Ja, liebe Anschi, danke dir für deine ergänzenden Worte und wenn man den Punkt erreicht hat, so nimmt man das Leben wieder richtig wahr. Herzliche Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Die Ruhe bewusst erleben, dies liebe Hildegard können zu viele Menschen nicht! Ich bin immer dabei beglückt! Grüße Dir in das Wochenende von Franz

Hildegard Kühne (15.05.2021):
Lieber Franz, genauso ist es und danke dir für deine zustimmenden Worten und schicke dir liebe Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Hildegard, ein in Ruhe begonnener Tag schenkt innere Kraft und Freude. Dir ein schönes Maiwochenende. Herzlichst Inge

Hildegard Kühne (15.05.2021):
Liebe Inge, danke dir und den Tag mit innerer Ruhe angehen, ist wirklich ein Geschenk. Herzliche Wochendendgrüße von Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).