Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Platz für schöne Gedanken“ von Anschi Wiegand


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anschi Wiegand anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Bild vom Kommentator
Wir haben Zuhause im Garten einige dieser Plätze für "schöne Gedanken"! Grüße Franz Dir Anschi

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Sehr schönes Gedicht. Ein Geschenk mit Licht !
HG Olaf

Margit Farwig (farwigmweb.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Da bin ich ganz bei dir, liebe Anschie. Walle, walle manche Strecke, dass zum Zwecke Gedanken fließen, sich überströmend auf dich gießen...:-)))

Herzliche Grüße von Margit

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator

Liebe Anschi,
da hast du recht - trübe Gedanken machen
die Sicht der Dinge noch weiter schlecht.
Aber auch da müssen wir durch, wenn Ängste
uns manche Sicht verstellen, gilt es, sie
wieder zu erhellen.

Drückende und unruhig machende Gedanken
sind oft eine Qual. Dann denke ich:
Ich erlöse mich mal und lasse sie Revue
passieren, damit sie ihre Schwerkraft verlieren
und nicht mehr beklemmend auf mich herunter
fallen und an mich krallen...
Das hat dann oft den Effekt, dass ich deutlicher
sehen kann - und aus heiteren Himmel fliegt
eine bessere Verfassung an...

Liebe Grüße von mir zu dir - Renate

freude (bertlnagelegmail.com)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
...Anschi, sei herzlichst eingeladen, auch bei mir zu kehren.
LG Bertl.

rnyff (drnyffihotmail.com)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Das machst Du absolut richtig, weg mit der Panik und Hysterie, schaff Platz für das Positive. Ich selber hatte nie Angst oder gar Panik, nur die Vorgehensweise hat mich aufgeregt. Vieles ist doch total falsch gelaufen und läuft noch. Lieber Gruss Robert

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Ist das ein neuer Besen, der so gut kehrt, Anschi?
Ich bin immer noch auf der Suche - leihst du ihn mir mal aus??

Sehr gerne gelesen, deine Seelenreinigung.
Liebe Grüße in den Sonntag
schickt Ingrid

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Anschi,
stimme dir zu, denn für schlechte Gedanken ist kein Platz im Kopf, denn diese wollen
dir nur die Sichtweise verschleiern. Ein Reinemachen ist immer von Vorteil und die Welt
erstrahlt wieder neu.

Sonnige Grüße in den Sonntag schickt dir, Hildegard
Bild vom Kommentator
Guten Morgen Anschi, dein Gedicht regt unweigerlich dazu an, auch im eigenen Inneren positiven Gedanken mehr Raum zu schenken. Einen schönen und sonnigen Sonntag wünscht dir herzlichst Inge

Joachim (joachim.tiedemannweb.de)

16.05.2021
Bild vom Kommentator
Sehr schön, erbauend, ein Sonnenstrahl am Sonntag
Lieben Gruß Joachim

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).