Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Alles neu macht der Mai?“ von Karin Grandchamp


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wetter“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

17.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
alles neu macht der Mai auch Schlechtwetter geht schnell vorbei.
Was der Mai uns bietet, das hat der April ihm schon genommen.

Schicke dir sonnige Grüße von Hildegard

Karin Grandchamp (19.05.2021):
Liebe Hildegard! Vom schlechten Wetter haben wir so langsam die Nase voll. Der Mensch brauch auch Sonne hin und wieder. Ich fühle mich nicht wohl, wenn ich immer im Haus eingesperrt bin. Herzlichen Dank fürs Kommentieren, liebe Grüsse Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

17.05.2021
Bild vom Kommentator
Der Mai hat seine Tücken
und oft Gedächtnislücken,
statt dass er ist heiß und schön,
lässt kalte Winde er wehn.

LG Bertl.

Karin Grandchamp (19.05.2021):
Lieber Bertl! Das Wetter lässt zu wûnschen übrig dieses Jahr aber der Garten und die Natur brauchen Wasser aber nicht so viel auf einmal.Danke und herzliche Grüsse Karin

Bild vom Kommentator
Ja liebe Karin, der Monat Mai ist mehr ein Monat "April"! Gestern krachte es hier gewaltig! Liebe Grüße Dir von Franz

Karin Grandchamp (19.05.2021):
Hier hat es auch kräftig gekracht lieber Franz. Zum Glück ist nichts kaputt gegangen, dann macht nämlich das Arbeiten im Garten keinen Spass mehr. Mit Dank kommen liebe Grüsse zu dir, herzlichst Karin

Anschi (Anschipostweb.de)

17.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
auch bei uns gab es gestern einige heftige Gewitter mit starkem Regen... ich kann mich kaum an einen so verregneten Mai erinnern. Trotzdem konnten wir zwischendurch auch sonnige Abschnitte genießen und eine halbe Stunde spazieren gehen.
Hier ist für die ganze nächste Woche noch Schauerwetter angesagt! Der Natur tut es gut, unser Rasen wächst endlich und mein Mann spart sich das Gießen im Garten! :-)

Lieben Gruß! Anschi

Karin Grandchamp (19.05.2021):
Liebe Anschi! Jetzt wollte ich gerade in den Garten gehen, da ist hier Gewitter. Es ist auch ziemlich kühl und die Heizung läuft. Das soll Frühlingswetter sein. Na was kommt wohl im Sommer auf uns zu. Danke dir vielmals, herzliche Grüsse Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).