Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Maigedanken“ von Franz Bischoff


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

20.05.2021
Bild vom Kommentator
Schau'n wir mal, was noch so kommt, lieber Franz,
ob mehr Regen oder Sonnenschein,
manchmal kommen sie auch zu zwei'n.

Herzliche Morgengrüße aus dem wechselhaften Norden, Sonja

Franz Bischoff (20.05.2021):
Dies liebe Sonjsa denke auch ich und über die Feiertage soll ja wieder besch... Wetter kommen! Gute Hoffnung ist immer wichtig! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
mit deinen hoffungsvollen Worten kann sich doch
der Frühling nicht mehr verstecken und der Mai
seinem Namen gerecht werden.

Liebe Grüße von Hildegard

Franz Bischoff (20.05.2021):
Hoffnung meine liebe Hildegard ist immer sehr wichtig! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Musilump23

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, der Mai ist als “Wonnemonat“ wohl einer der am häufigsten zitierten Monate in der Poesie. Mit ihm verbinden wir beinahe ausschließlich angenehme Dinge wie beispielsweise milde Nächte, heiße Gefühle, auflebende Natur, erste Freiluftveranstaltungen usw.
In diesem Jahr blieb die Wonne bisher aus. Neben der recht kühlen Maiwitterung, lieferte auch die Corona-Pandemie mit hohen Inzidenzwerten und Ausgangssperren eine gewisse Schützenhilfe. Jetzt wo es in die letzten 10 Tage des Monats Mai geht, sind im Kampf gegen die Pandemie gute Fortschritte zu erkennen, das Wetter kann eigentlich nur besser werden und lässt eine gewisse Hoffnung zu.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (20.05.2021):
Da kommt noch zu vieles zusammen aktuell lieber Karl - Heinz und ich denke, der Juni wird besser! Dies, mit sehr großer Hoffnung! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Der Mai ist uns nicht einerlei,
und deshalb sind Gedanken frei;
ich möchte Miniröcke sehn,
Francesco, wirst mich gut verstehn!

LG Bertolucci

Franz Bischoff (20.05.2021):
Auch ich suche diese immer wieder mein Spezl Don Bertolucci und schön Deine Gedanken Wally bezogen! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße vom Franken Don Francesco

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
mithilfe deines tollen Gedichtes machst du uns ein bisschen Hoffnung, obwohl das Pfingstfest noch etwas unterkühlt und nass werden soll! Vielleicht startet der Juni mit sommerlicher Wärme!
LG. Michael

Franz Bischoff (20.05.2021):
Herzlichsten Dank auch hier wieder Michael, mit besten Wünschen Dir und Deiner Frau vor allem verbunden! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

19.05.2021
Bild vom Kommentator

Das sind gute Vorhersagen,
es wird auch langsam Zeit.
Der Wonnemonat Mai
sich bald dem Ende neigt.

Liebe Grüße - Renate

Franz Bischoff (20.05.2021):
So ist es meine liebe Renate! Dir wieder mein Dank! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Anschi (Anschipostweb.de)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Schöne und trostvolle Zeilen, lieber Franz! Ich sehe es auch wie du, dass wir vorsichtig mit den kommenden Lockerungen umgehen sollten... sonst sind sie zu schnell wieder vorbei...

Herzlichen Gruß in den bei uns heute unerwartet sonnigen Tag! Anschi

Franz Bischoff (20.05.2021):
Wir beide liebe Anschi haben eine konforme Einstellung! Danke Dir! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

rnyff (drnyffihotmail.com)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Du sagst es, aber ich denke es dürfte Juni werden. Wir werden sehen. Lieber Gruss Robert

Franz Bischoff (20.05.2021):
Dies lieber Robert denke auch ich! Wie immer auch das Wetter wird, derzeit fehlt leider noch die Beständigkeit von schönem Wetter, dennoch ist die positive Einstellung zum Leben wichtig! Somit war ich den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und dies, mit einem gesunden Mittagsschlaf im Ledersessel! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz! Mich zieht es nicht in die Ferne. Ich fühle mich sehr wohl hier, fast wie in den Ferien. Habe Berge und Seen und mische mich noch nicht unter die Menge. Vorerst passe ich noch auf, denn vorbei ist diese Geschichte mit dem Virus nicht. Und nachhern geht es ab in den Garten, da gibt es noch einiges zu tun. Schicke dir herzliche Grüsse und wünsch dir einen schönen Nachmittag, herzlichst Karin

Franz Bischoff (19.05.2021):
So denke auch ich liebe Karin, letztlich ist ja bekannt dass ich meiner Heimat sehr verbunden bin und bleibe! Die Zeiten meiner oft großen Reisen sind vorbei und ich kenne so manches traumhafte Ziel in Deutschland oder im Elsass! Alsace wie man in Frankreich sagt ist voller Schönheit und Romantik und kann vieles erzählen was die Vergangenheit betrifft und ich liebe Alsace sehr! Da nun das Wetter sich bessert der Wärme bezogen, da komme ich auch mit dem regen aktuell noch besser klar! Liebe Grüße und Dank Dir von Franz

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

19.05.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Franz,

voriges Jahr schrie die deutsche Medienwelt nach Regen, weil auch der Mai ein zu "warmer Bruder"
war. Jetzt regnet es im Rheinland ohne Unterlass und ich wünsche allen Bauern das köstlich Nass
- mit viel Spaß. HG Olaf

Franz Bischoff (19.05.2021):
Hallo Olaf. Richtig, Wasser ist für uns absolut wichtig und auch ich bin dem Regen bezogen nicht verärgert, nur etwas mehr Wäme, doch diese kommt ja jetzt! Heute haben wir 3 Grad mehr als die letzten Tage und wir sind bei allem auch bei Regenwetter (mit Jacke) auf der Terrasse! Zum Glück sind die Werte Covid bei uns absolut OK und somit lässt sich vieles besser ertragen! Danke Deinem Kommentar und Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).