Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„ErinnerungsVermögen“ von Janna Ney


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgedichte“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Janna.

Wenn schöne und lustvolle Erinnerungn das Leben füllen, kann das gut, wohltuend und tröstlich sein, doch nur, wenn man dem Vergangenen nicht nachtrauern muß. Wenn das Vermissen überwiegt, höhlt es das Leben aus.

Liebe Grüße,
Frank

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

22.05.2021
Bild vom Kommentator

Wer so unvergleichlich tief
empfinden durfte,
dem werden diese Gefühle
nie absterben.
Sie haben sich unauslöschlich
eingebrannt und erwachen
immer wieder als Tröster
durch die Zeit...

Ich wünsche dir ein schönes Pfingsten
- Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).