Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Verliererland“ von Doris Groiß


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Doris Groiß anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Anschi (Anschipostweb.de)

23.05.2021
Bild vom Kommentator
Sehr traurige und leider so vielfach wahre Erinnerungen! Ich fand vor einer Weile in den Unterlagen meiner lange verstorbenen Oma eine Kopie des Schreibens vom Regiment meines Opas, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass ihr Mann leider fürs Vaterland sein Leben gelassen habe. Sie blieb zurück mit 4 Kindern... auch der älteste Bruder meines Vaters wurde noch einberufen, kaum alt genug dazu...
Ich las gerade ein Buch, das zur Zeit des 2. Weltkriegs spielt... kaum vorstellbar für uns heute, wie es war so viele Jahre in ständiger Angst leben zu müssen...
Nachdenkliche Grüße ins Pfingstwochenende! Anschi

Doris Groiß (23.05.2021):
Liebe Anschi, danke für deine Rückmeldung. Oft werden die Opfer von Kriegen und deren Angehörige nicht gesehen bzw. gehört. Die Stimmen von Hinterbliebenen bleiben oft ungehört, die Tränen werden nicht gesehen. Ihnen allen, den Leidenden und Schmerz tragenden im Zusammenhang mit den Schlachtfeldern dieser Welt, gebührt unsere Anteilnahme für den erlittenen Schmerz, den Kummer und die Not. Immer zu beachten ist, dass die Würde des Menschen immer und alle Zeit unantastbar ist. Noch einen schönen Pfingstmontag. Liebe Grüße, Doris

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).