Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der kluge Dumme ...“ von Horst Fleitmann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Anschi (Anschipostweb.de)

23.05.2021
Bild vom Kommentator
Eine gut gereimte Gesellschaftskritik! Wer mit dem goldenen Löffel im Munde geboren wurde, kommt oft auch ohne Bildung ganz gut durchs Leben. Wobei diese Menschen oft über die nötigen Raffinessen verfügen, die ihnen ihren Standard sichern. Und Wissen begründet sich letztlich auch durch Lebenserfahrung... es gibt die wandelnden Lexika, Notendurchschnitt 1, die im echten Leben nicht lebensfähig wären...
Und ich frage mich, was hat der Fritz trotz Bildung falsch gemacht, wenn er jetzt als Sklave bei Hugo landete...?

Nachdenkliche Grüße! Anschi

Horst Fleitmann (23.05.2021):
Liebe Anschi, das offensichtlich schlecht verdauliche Thema schmeckt nicht jedem oder ist lyrisch nicht jedermanns Geschmack. Wer jeden Tag Konserven öffnet oder Fastfood isst, kann mit Feinkost nichts anfangen. Du als Feinschmeckerin bist da die löbliche Ausnahme... Danke fürs Kosten. Herzlich grüßt Horst

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).