Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Glücksmoment“ von Nora Marquardt


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Nora Marquardt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

29.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Nora,

du sprichst mir aus der Seele, ein besseres Rezept gibt es nicht. Schön, dass du daran erinnerst.

Herzliche Grüße von Margit
Bild vom Kommentator
Schön wieder von Dir zu lesen Nora und gestern hatte ich auch diese Gedanken! Grüße Franz

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

27.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Nora,

so ist es auch, die Mutter Natur stärkt unsere Seele und schenkt
uns Kraft in allen Lebenslagen und die Glücksgefühle breiten
sich aus und das Leben nimmt seinen Lauf.

Herzliche Grüße von Hildegard

Nora Marquardt (27.05.2021):
Danke für den Kommentar! Liebe Grüße von Nora

Bild vom Kommentator
Hallo Nora.

Ein schlicht gehaltenes, sehr schönes Gedicht!

Für mich hängt es leider etwas ganz am Schluss: "des Lebens" müßte es für mich heißen, oder "das Leben". Doch sicher war es ein Verschreiber.

Liebe Grüße,
Frank

Nora Marquardt (27.05.2021):
Dankeschön für den Hinweis, war ein Schreibfehler.

Gundel (edelgundeeidtner.de)

27.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Nora,
für unsere Seele ist die Natur eine
Erholungsoase, sie gibt uns Kraft und
schenkt auch Glücksmomente.
Bleib gesund und liebe Grüße schickt
Dir Gundel

Nora Marquardt (27.05.2021):
Danke fürs kommentieren, ganz liebe Grüße. Nora

freude (bertlnagelegmail.com)

27.05.2021
Bild vom Kommentator
Nora, die Natur ist für uns ein Jungbrunnen.

LG Bertl.

Nora Marquardt (27.05.2021):
... so sehe ich das auch. LG von Nora

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

27.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Nora,
die Natur schenkt wahrlich viel Kraft und Glücksmomente! Wir haben noch ein Stück Reise in die wunderschöne Natur vor uns. Unseren Urlaub haben wir aufgrund der Situation auf Ende September verschoben, zumal meine Frau aufgrund eines Bruchs noch operiert werden muss. So genießen wir halt die kleinen Dinge wie zum Beispiel einen prächtigen Regenbogen, der uns auch gedanklich umarmt. In diesem eingetrübten kalten Mai ist dies im Sinne deines tollen Gedichtes ein wahrer Glücksmoment aus einer Welt voll Farben!
LG. Michael

Nora Marquardt (27.05.2021):
Lieber Michael, schön das du reingeschaut hast. Einen dicken Grüß von der Küste, auch an Reinhild

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).