Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Faltenreich“ von Heike Diehl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Diehl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

30.05.2021
Bild vom Kommentator
Du weißt doch, auf die inneren Werte kommt es letztlich an, liebe Heike. Ein gutes Gedicht, und gern gelesen von RT.

Heike Diehl (31.05.2021):
Hallo Rainer Genauso ist es. Ist das Gesicht voll Falten, wir bleiben stets die" Alten." Dank dir und liebe Grüße Heike

MarleneR (HRR2411AOL.com)

30.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Heike,

Falten gehören zum Leben und sie kommen von allein. Ich habe ein gutes Rezept
dagegen, ich schau nicht mehr in den Spiegel rein, die Falten sind mir egal und die
darf man auch haben, das ist Leben, oder ?

Liebe Schmunzelgrüße dir von Marlene

Heike Diehl (30.05.2021):
Hallo Marlene Ob Lach oder Sorgenfalten. Mir sind meine Fältchen egal. Diese Tussis, die sich schminken, als wären sie in einen Farbtopf gefallen - was ist daran echt? Nüscht! Wir zeigen unser wahres Gesicht. Liebe Grüsse Heike

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

29.05.2021
Bild vom Kommentator
Heike, wegen einige Falten mehr muss man sich nicht grämen
und die können auch sehr interessant aussehen.

Liebe Grüße von Hildegard

Heike Diehl (29.05.2021):
Knitter, Runzeln, Falten, wir bleiben stets die Alten. Danke dir fürs reinschauen und lieben Gruß Heike

Anschi (Anschipostweb.de)

29.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Heike, so geht es wohl vielen von uns ab einem gewissen Alter... da dauert es morgens eine Weile, bis wir uns "entfaltet" haben. Meist blicke ich nur ganz kurz in den Spiegel und erst wieder, wenn ich nach dem Duschen dann gekämmt bin und das Wasser und der Frühstückskaffee dafür gesorgt haben, dass man sich wieder menschlicher fühlt...*lach* Aber wie du ja bereits erkannt hast: es gehört dazu und ich finde, ich muss auch nicht mehr faltenlos sein, wie ein Teenager... ;-) (In meinem Gedicht "alt und grau" hatte ich das Thema kürzlich ja auch)

Fröhliche Grüße! Anschi

Heike Diehl (29.05.2021):
Falten gehören zum Leben, so isses eben. Danke dir und liebe Grüße Heike

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

29.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Heike,
Falten sind Zeugnis von gelebten Leben und auf die innere Einstellung kommt es
letztlich an, das hast du gut erkannt und verpestet.

Ein schönes Wochenende mit LG
Karin


Heike Diehl (29.05.2021):
Panik wegen ein paar Falten? Von wegen!!! Ich mache nüscht dagegen! Dank dir und sei gegrüßt Heike

Bild vom Kommentator
Wir sind liebe Heike sooooo, wie wir sind! Heute mache ich auch die Nacht zum Tag! Jetzt geht es in den Garten, darüber hatte ich ja auch gestern geschrieben und dort wartet Arbeit! Franz

Heike Diehl (29.05.2021):
Heute werde ich mich den ganzen Nachmittag draußen aufhalten. Erst ein paar Blümchen pflanzen und dann mach ich es mir auf der Terrasse gemütlich. Viele liebe Grüße Heike

Margit Farwig (farwigmweb.de)

29.05.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Heike,

nur so kommt man weiter,
man nehme sich auf die Schippe,
man esse eine Schrippe und ich darauf tippe,
man meint es wirklich heiter...:-)))

Herzliche Grüße von Margit

Heike Diehl (29.05.2021):
Manchmal muss man sich selbst erheitern, wenn andere einem den Spass verderben. Humor ist mir sehr wichtig und es lebt sich viel leichter. Schicke dir humorvolle Grüße Heike

freude (bertlnagelegmail.com)

28.05.2021
Bild vom Kommentator
Heike, die Schönheit kommt auch innen, heißt es.
Ein paar Falten mehr oder weniger ist ab einem gewissen Alter egal.
Wahrscheinlich sind es so nur Lachfalten, die dich noch interessanter machen.
LG Bertl.

Heike Diehl (29.05.2021):
Falten stören mich gar nicht. Nicht bei mir und auch nicht bei anderen. In die Lachfalten mischen sich auch bei mir ein paar Sorgenfalten. Völlig normal find ich. Die Kosmetikindustrie kann an mir nicht viel verdienen, Wer mich so nicht mag soll mich eben meiden. Wer mich wirklich mag der nimmt mich so wie ich bin. Schicke dir liebe Grüsse über die Berge Heike

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).