Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Brücken“ von Bernhard Pappe


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Solino10 (solino16yahoo.de)

04.06.2021
Bild vom Kommentator
...wir könnten noch viel mehr Brücken brauchen.....meint eine nachdenkliche Anita

Bernhard Pappe (06.06.2021):
Liebe Anitan, Brücken können wir viele bauen. Wollen wir immer zu allen Ufern aufbrechen? Liebe Grüße am Sonntag, Bernhard

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

31.05.2021
Bild vom Kommentator
So ist es, Bernhard. Dir liebe Grüße von RT, der Text und Bild als Einheit empfand.

Bernhard Pappe (31.05.2021):
Danke Rainer. Freut mich, dass es dir gelungen erschien. LG Bernhard

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

30.05.2021
Bild vom Kommentator

Wahre Gedanken und ein Foto zum Verlieben...

(Nur am Rande: Brücken im Mund zieren den Schlund, lächel...)

Grüße kommen - Renate

Bernhard Pappe (30.05.2021):
Danke Renate. Mehr sage ich mal nicht. LG Bernhard

freude (bertlnagelegmail.com)

30.05.2021
Bild vom Kommentator

...Bernhard, Hermann Hesse meinte schon:
Es bleibt zwischen Menschen, sie seien noch so eng verbunden, immer ein Abgrund offen, den nur die Liebe, und auch nur mit einem Notsteg, überbrücken kann.

Ein tolles Bild!

LG Bertl.



Bernhard Pappe (30.05.2021):
Lieber Bertl, Menschen schaffen sich ihre Abgründe selbst. Vielleicht ist da die Liebe etwas mehr als nur ein Notsteg. Hoffen wir es mal. LG Bernhard

Anschi (Anschipostweb.de)

30.05.2021
Bild vom Kommentator
Auch kleine Gräben können unüberwindbar sein ohne eine Brücke, die uns ermöglicht, wieder aufeinander zuzugehen...

Schöne Gedanken mit einem tollen Bild dazu!
Hezlichen Gruß! Anschi

Bernhard Pappe (30.05.2021):
So bauen wir denn weiter Brücken, um alle Gräben zu überwinden. Auch ein Gedicht kann zu einer Brücke werden. LG Bernhard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).