Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Change“ von Merle Nagel


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Merle Nagel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Vergänglichkeit“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

02.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Merle,
da bleibt halt keine andere Wahl als sich von diesen Menschen, die du auf diese Art erleben musststest, abzuwenden. Ich kenne jene Erfahrungen, die du so toll in Worte gemünzt hast, zur Genüge. Mir wurde meistens die Schuld in die Schuhe geschoben. Aber sobald andere Menschen spüren, dass es am Vermögen, sich durchzusetzen, mangelt, nutzen die das gnadenlos aus. Wer zu gutmütig ist, wird meistens bestraft von der viel zu oft bestimmenden Abstrusität im Leben!
LG. Michael

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).