Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Niederlagen“ von Maik Schülken


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Maik Schülken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com)

09.06.2021
Bild vom Kommentator
Trefend und bestens verwortet. Einfach von allem nicht zu viel und zu oft. Man ist ja ein aufmerksamer Schüler. Herzlich Robert
Bild vom Kommentator
Wer in die Höhen möchte, der muss auch die Tiefen kennen! Grüße Franz

Maik Schülken (08.06.2021):
Nicht immer, jedoch weiß man Sie häufig mehr zu schätzen. Möge es Dir gut gehen, Franz. Danke für deinen Kommentar Sonnigen Gruß Maik

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

04.06.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Maik,
an den Niederlagen kann man nur wachsen und vor allem
dazu stehen, das zeigt doch Stärke. Stellt sich dann Glück
ein, gewinnt man gesunden Respekt.

Liebe Grüße von Hildegard
Bild vom Kommentator
Hallo Maik

Wahre Worte. Werde ich mir merken, wenn mal was schief läuft bei mir.
Habs gerne gelesen.
Lieben Gruss Heike

Anschi (Anschipostweb.de)

04.06.2021
Bild vom Kommentator
Sehr gut, wenn man Niederlagen als Chancen zum Wachsen verstehen und erleben kann. Und manche vermeintliche Schwäche ist in Wahrheit eine Stärke, wenn man sie genauer betrachtet...

Flüssig zu lesen, bis auf die letzten beiden Zeilen... Wenn du evt. das erste "kann" noch in die vorherige Zeile setzt (wo es vom Sinn ja hin gehört) könntest du in der letzten Zeile mit einem "dann" abschließen... dann stimmt der Reim wieder und es liest sich flüssiger... ;-) (Ist aber nur meine subjektive Meinung...)

Herzlichen Gruß! Anschi

Regina Vogel (mailregina-vogel.de)

04.06.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Maik,
da ist Dir ein fröhliches, optimistisches Gedicht gelungen.
Ich habe es sehr gerne gelesen.

Liebe Grüße
Regina Vogel

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).