Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Joe Dassin und seine Songs“ von Rainer Tiemann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lieder und Songtexte“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

06.06.2021
Bild vom Kommentator
...sehr gut Rainer, da muss ich mir gleich mal ein paar Songs von ihm anhören.
Schönen Sonntag und lG, Bertl.

Rainer Tiemann (06.06.2021):
Freute mich sehr, wenn auch dir seine Lieder gefallen. Dir, lieber Bertl, mein Dank fürs Lesen. Herzlich grüßt dich dein Lyrik-Freund RT.

Bild vom Kommentator
Ich verstehe dies sehr gut lieber Rainer und ich vermisse viele Künstler aus Frankreich! Liebe Grüße Dir von Franz

Rainer Tiemann (06.06.2021):
Hallo Franz, nicht nur die schönen Melodien, sondern auch die Texte sind es, die mich noch heute faszinieren. Danke mit lieben Grüßen. RT

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

05.06.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Rainer,
ich habe eben Salut les amoureux gegooglet. Das Original heißt City of New Orleans und ist von Arlo Guthrie.
Liebe Grüße von Andreas

Rainer Tiemann (05.06.2021):
Ist mir bekannt, lieber Andreas. Aber Joe Dassin ist einfach unerreicht. Danke mit freundlichen Grüßen. RT

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

05.06.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Rainer,
es ist sehr schön, dass du an den hervorragenden Sänger Joe Dassinn erinnerst.
Ich habe mir diesen Song angehört - Champs Elysees - und er war mir nicht fremd
mit seiner wunderbaren weichen Stimme. Leider viel zu früh von uns gegangen.

Schicke dir herzliche Grüße ins sonnige Wochenende von Hildegard

Rainer Tiemann (05.06.2021):
Wie sagt man - wie bei Elvis Presley? Die Jungen sterben früh und bleiben daher immer jung. Danke, liebe Hildegard, und freundliche Grüße von mir. RT

Anschi (Anschipostweb.de)

05.06.2021
Bild vom Kommentator
Eine schöne Hommage an Joe Dassin! Der Name bekam bei mir eine Stimme, als du den Song "Champs Elyssées" erwähnt hast.
Gerne gelesen
von Anschi

Rainer Tiemann (05.06.2021):
Mir war es wichtig, Anschi, weil er meine Frau und mich privat - noch nach seinem frühen Tode - immer begleitet hat. Danke dir mit lieben Grüßen. RT

rnyff (drnyffihotmail.com)

05.06.2021
Bild vom Kommentator
Wir sind Jahrgänger, Du erweckst in mir längst vergangene Zeiten, ich habe in Fribourg studiert und da war er in jedem Bistro zu hören. Das waren noch Chansons mit Melodie und Aussage, einfach herrlich. Ein Vergleic h mit der hirnlosen Rappermusik ist nicht möglich, wäre so wie eine frische Himbeere mit einem Hundekot.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende, herzlich Robert

Rainer Tiemann (05.06.2021):
Du sagst es, Robert: C´était musique pour les amoureux. Danke und freundliche Grüße von RT.

Bild vom Kommentator
Lieber Rainer! Joe Dassin war sehr beliebt bei uns in Frankreich. Leider ist er zu früh gestorben, als er in Tahiti war. Seine beiden Söhne sind noch ab und zu im Fernsehen zu sehen. Ich mochte besonders das Lied " On n'y ira" von ihm. Er hatte eine sehr schöne Stimme und bleibt unvergessen. Herzliche Grüße Karin

Rainer Tiemann (05.06.2021):
Danke fürs Lesen, liebe Karin. Joe Dassin erinnert mich immer wieder an meine berufliche Zeit in Paris, die ich nie vergesse. Heute hörte ich einige seiner Lieder und musste schreiben! Ganz liebe Grüße von mir. RT

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).