Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Maulwurf“ von Ingeborg Henrichs


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingeborg Henrichs anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kurzgedichte / Kurze Gedichte“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

09.06.2021
Bild vom Kommentator
Die Natur lebt uns vor, das zu tun, was in unserer Natur liegt, liebe Ingeborg. Er ist ein unerschütterlicher Kämpfer für sein Leben an sich. Das musste jetzt mal gesagt werden.

Liebe Grüße in Deinen Abend von Margit

Ingeborg Henrichs (10.06.2021):
Treffgenau auf den Punkt gebracht, liebe Margit. So ist es. Danke Dir mit lb.Gruß Ingeborg

Bild vom Kommentator
ich find Maulwürfe süß! LG von Monika

Ingeborg Henrichs (07.06.2021):
Ja, ich auch ,liebe Monika. Und ihre " Hügelkunst" stört mich überhaupt nicht ;-) LD und lb.Gruß von Ingeborg

Klaus lutz (klangflockeweb.de)

07.06.2021
Bild vom Kommentator
Der Maulwurf hat den Durchblick. Und hält nicht viel von Fakepandemien! Eine gute Maulwurfidee! Grüße Klaus

Ingeborg Henrichs (07.06.2021):
Einfach mal den "Kopf frei kriegen" und in und durch den Lauf der Natur wieder bei sich ankommen... Danke Dir, lieber Klaus und sei herzlich gegrüßt von Ingeborg

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

07.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
der Maulwurf hat ein Ziel und von Corona hält er nicht viel.

Liebe Grüße von Hildegard

Ingeborg Henrichs (07.06.2021):
Das stimmt, liebe Hildegard. Er "geht" seiner natürlichen Aufgabe unbeirrt weiter nach, bringt uns manchmal sehr zum Staunen. LD und ein lieber Gruß zu Dir von Ingeborg

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

07.06.2021
Bild vom Kommentator

Der Maulwurf lässt sich nicht verbittern,
wird vor Corona nicht erzittern.
Geht seinem Hobby unbeirrt nach,
verziert den Rasen gekonnt über Nacht...

Liebe Grüße an dich - Renate

Ingeborg Henrichs (07.06.2021):
Dankeschön, liebe Renate, Dein Reimkommi sagt es allzu trefflich. Der letzte Maulwurf bei uns im Garten " erschuf" halbkreisförmig angeordnete Hügel. Das Erstaunen war groß. Lb.Gruß in Deinen Abend Ingeborg

freude (bertlnagelegmail.com)

07.06.2021
Bild vom Kommentator
Den Maulwurf kann nichts erschüttern Ingrid, er arbeitet im Homeoffice weiter.

LG Bertl,

Ingeborg Henrichs (07.06.2021):
Natur scheint zeitlos zu sein bzw hier schon der Zeit voraus ;-)) Danke, lieber Bertl, für deine nette Rückmeldung. LG Ingeborg

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).