Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Schlechte Tage“ von Christa Astl


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net)

10.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Christa,
so ist das Leben, es wird immer freudlose und sehr schöne Tage geben.
Immer nur Sonnenschein? Immer Regen? Nein, dass wird es nicht geben!

Ich wünsche ,dass Dir die Sonne wieder lacht. Viele Sonnenstrahlen sende ich
mit einem lieben Gruß
Margitta








Sahbi (juergen_s_fyahoo.de)

09.06.2021
Bild vom Kommentator
Ein sehr schönes Stimmungsbild, liebe Christa, was du da aufzeigst. War auch ein Grund mit, mich ins Warme abzusetzen. Allerdings nicht nur. Es fällt nicht immer leicht, die Seele im Gleichgewicht zu halten.
Kraft und Gesundheit. Ich packe mal ein Bündel Sonne ein und schicke sie gleich mit :-)

Grüße

Jürgen

Christa Astl (09.06.2021):
Lieber Jürgen, ich fürchte, dein Sack hat ein Loch gehabt! Die Sonne ist nur vereinzelt, zwischen schwarzen Wolken, angekommen... Aber nicht nur das Wetter allein macht mir momentan zu schaffen, eher die Ungeduld wegen meiner Bewegungseingeschränktheit. Es dauert doch länger als erwartet. Danke und ein lieber Gruß über Berge und Meer, Christa

Anschi (Anschipostweb.de)

09.06.2021
Bild vom Kommentator
Solche Tage kenne ich auch und es ist immer wieder erstaunlich, wie ein paar Sonnenstrahlen die Laune heben können!
Liebe Grüße! Anschi

Christa Astl (09.06.2021):
Stimmt, liebe Anschi! Sonnenstrahlen brennen auch die größte Laus, die über die Leber gelaufen ist, weg. Viel Sonne, innen und außen, wünscht dir Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Christa. Ich nehme mir oft die „Amsel“ als Vorbild, „wenn der Regen beendet ist, dann singt diese auf einem Ast ihre schönsten Lieder“! Wahrheit! Wünsche der Gesundheit bezogen Dir und liebe Grüße Franz

Christa Astl (09.06.2021):
Dann hat sie diesen Mai nicht viel zu singen gehabt... ? Danke und lieben Gruß, Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Christa,

mit solchen Gedanken und Gefühlen bist Du sicher nicht allein; ich kenne das bei mir jedenfalls auch. Und manche Tage möchte ich einfach nur wegschlafen.

Ganz liebe Grüße,
Frank

Christa Astl (09.06.2021):
Ja lieber Frank, manchmal wünscht man sich schon am Morgen, es wäre wieder Abend, aber vielleicht würde man gerade dann was versäumen...? Obwohl, ans große Glück glaube ich auch nicht mehr, aber ein paar Glücksmomente, und die wünsche ich heute dir mit lieben Grüßen, Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Christa,
auf Regen folgt Sonne und auf schlechte Tage folgen die besseren und hernach kommen die guten.
Die weniger schönen Tage lehren uns, die schönen Tage besser zu geniessen.
Liebe Grüße am Abend Bernhard

Christa Astl (09.06.2021):
Lieber Bernhard, auf die ganz guten warte ich noch :-) Danke und liebe Grüße zu dir, Christa

cwoln (chr-wot-online.de)

08.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Christa,
manchmal gibt es solche Tage. Da möchte man am liebsten weinen. Zum Glück sind diese Tage selten.
Dann schmunzeln wir wieder alle beide.
Ein lieber Gruß von Christine

Christa Astl (09.06.2021):
Liebe Christina, zum Glück sind sie bei mir selten geworden. Den Kopf muss man hoch halten, besonders wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.... Danke für deine lieben Worte und alles Gute und viele schöne Momente für dich, Christa

freude (bertlnagelegmail.com)

08.06.2021
Bild vom Kommentator
...Christa, c'est la vie.
Mal Regen, mal scheint Sonne,
wo bleibt denn nur die Wonne?

LG Bertl.

Christa Astl (09.06.2021):
Das Wetter kann sich eben auch aufs Gemüt schlagen... Dank und lieben Gruß, Christa

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).