Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Liebste Blümlein“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder & Kindheit“ lesen

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

11.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
poesievolle Zeilen, die an Kindertage erinnern, als wir noch singend und unbeschwert auf der Wiese spielten.
Aber auch heute löst die bunte Pracht der Blumen freudige Stimmung aus.

Herzliche Wochenendgrüsse
Karin


Margit Farwig (11.06.2021):
Liebe Karin, die Blumen halten gewiss noch eine Weile, es kommen immer mehr Knospen und die Erinnerung hält eh ewig. Herzlichen Dank und liebe Grüße ins Wochenende von Margit Ich mache nicht mit bei den Lieblingspoeten...

Gundel (edelgundeeidtner.de)

11.06.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Dein Gedicht mit dem bezaubernden BLÜMLEIN
sind mit Freude hier bei mir angekommen.
Ja, nun träumen wir vom Meeresstrand,
vielleicht klappt es…..
Liebe, sonnige WE - Grüße schickt dir deine Gundel

Margit Farwig (11.06.2021):
Liebste Gundel, bin eben noch runter und habe die Blümlein mit Wasser gegossen, sie sollen ja lange blühen. Jeden Tag freue ich mich daran. Schön, dass es dir auch gefällt. Ja, Meeresstrand, das ist so eine Sache. Herzlichen Dank und liebe Grüße dir von deiner Margit Ich mache bei Lieblingsautoren nicht mit...

henri (ingeborg.henrichsarcor.de)

11.06.2021
Bild vom Kommentator
Farbenfroher Anblick, Dein Foto, harmonisch in bunter Vielfalt arrangiert, liebe Margit, strahlt heitere Leichtigkeit aus, die wiederum sich aufs klangvollste in Deinen schönen Versen fortsetzt, Erinnerungen und Träumereien incl., meint mit lb.Gruß, Ingeborg

Margit Farwig (11.06.2021):
Wir brauchen jetzt Farbenfrohes und lassen uns den Alltag damit betören, liebe Ingeborg. Habe gerade wieder eine Kanne Wasser gegossen. Die Knospen blühen immer mehr auf. Und Erinnerungen sind uns heilig. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit Ich mache das mit Lieblingspoeten nicht mit, wird mir zu viel.

Bild vom Kommentator
Unterstreiche ich gern, Inhalt und Aussage. Dazu so ein passendes, farbenfrohes Fotomotiv! LG. L.

Margit Farwig (11.06.2021):
Darüber freue ich mich, ich laufe ja täglich daran vorbei. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Anschi (Anschipostweb.de)

10.06.2021
Bild vom Kommentator
Wunderschöne Blumen auf dem Foto!
Ja... Blumen können Lachen machen...
sie strahlen uns an und unser Herz strahlt zurück...
Manchmal wünschte ich mir diese unbeschwerte Kinderzeit zurück...
Wir können vielleicht unsere Enkel immer wieder in unsere Erinnerungen mit hinein nehmen und mit ihnen gemeinsam wieder träumen...

Lieben Gruß! Anschi

Margit Farwig (11.06.2021):
Ja, ich schicke immer wieder Fotos zu den Enkeln und lasse sie teilnehmen am Blumenglück. Eines Tages werden sie sich erinnern. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Hallo Margit, stimmt, manche Blumen erinnern einen an die Kindheit. Meistens waren es die kleinen Gänseblümchen oder der Löwenzahn, den man einst gepflückt und Kränze gebunden hat. Aber lang, lang ist`s her. Schön, Dein Gang ins Märchenland. LG in Deinen Abend, Helga

Margit Farwig (11.06.2021):
Hallo Helga, es waren sie früher wirklich, wie Du sie beschrieben hast. Es gab noch viele Wiesen, auf denen wir tollen konnten und der Pusteblume die Form wegpusteten. Ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße in Deinen Morgen von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).