Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Licht und Schatten“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mythologie“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,

Du verstehst stets mit Worten zu malen, auch bevor ich noch das Bild dazu gesehen habe - wunderbar!!

Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend!
Uschi

Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebste Uschi, das ist ja wunderbar, endlich werde ich verstanden und ich freue mich immer, Menschen zu verzaubern...:-))) Ganz liebe Grüße in Deinen Abend von Margit

Bild vom Kommentator
Hallo Margit, Licht und Schatten hat die Menschheit schon seit ewigen Tagen begleitet. Früher war Dunkelheit bedrohend, furchterregend, heutzutage sieht man es als abendliches Lichtschauspiel und genießt die Ruhe und Stille, die von ihn ausgeht. Dir noch einen schönen Abend im Schein der untergehenden Sonne, Helga

Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebe Helga, es stimmt mich immer fröhlich, wenn mir etwas gelingt. Ein Lichtschauspiel ist stets willkommen. Sonnengrüße Dir in den Morgen von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

mit deinem Gedicht und dem herrlichen Foto hast du Licht und Schatten mystisch erscheinen lassen und somit das Wechselspiel der Gefühle bei Abendrot noch verstärkt.

Schicke dir liebe Grüße von Hildegard


Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebe Hildegard, ich freue mich immer, wenn etwas gelingt und auch noch mystisch strahlt...:-)) Sonnengrüße dir von Margit

henri

12.06.2021
Bild vom Kommentator
Einen ganz besonderen Moment im Spiel von Licht und Schatten zeigt Dein starkes Foto, liebe Margit,
Vordergründig leuchtend , doch dass Abendrot zieht schon auf. Gedicht und Bild umgibt eine beinah geheimnisvolle, mystische Atmosphäre.
Lb.Gruß von Ingeborg

Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebe Ingeborg, ich freue mich immer, wenn mir etwas gelingt, das auch mystisch ausstrahlt. Liebe Sonnengrüße in Deinen Sonntag von Margit

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
bei Licht und auch Schatten können wir
die schönsten Naturmotive festhalten.
Dein Werk mit Foto löst Freude aus.
Liebe Grüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (13.06.2021):
Liebste Gundel, ich freue mich immer, wenn mir etwas gelingt und sogar an Zauberei grenzt...:-))) Herzliche Sonnengrüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
besonders in der Abendröte kulminiert das Zwielicht aus Licht und Schatten in Forn von manchmal mysteriösen Bildern in den Wechselbädern der Gefühle! Das hast du in Wort und Bild stark aufleben lassen!
LG. Michael

Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, lieber Michael, ich freue mich immer, wenn mir etwas gelingt, das leicht an Zauberei grenzt...:-)) Liebe Sonnengrüße dir von Margit

Bild vom Kommentator
Grüß dich Margit, Lichtspiegelung, Dämmerrot und Schatten fügen sich zu einer träumerischen Stimmung in deinem Gedicht und Foto zusammen. Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht dir herzlichst Inge

Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebe Inge, ich freue mich immer, wenn mir etwas gelingt und das schon an Zauberei grenzt...:-)) Herzliche Sonnengrüße dir von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
deine mystische Momente in Wort und Bild gefallen mir. Es gilt sie mit dem Herzen einzufangen, sehr oft entstehen sie im Wechsel von Tag und Nacht oder auch wenn Nebel über das Land zieht. Der Wald im Dunkel ist ein ganz anderer, eher mystisch und bei Tageslicht eher frisch und heiter.

Herzliche Grüße
Karin




Margit Farwig (13.06.2021):
Danke, liebe Karin, ich freue mich immer, wenn mir etwas gelingt. Etwas Mystisches glänzt dann wie Zauberei. Herzliche Sonnengrüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).