Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Vergiss das Lächeln nicht“ von Hildegard Kühne


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Diese Idee mit dem Zettel gefällt mir sehr. Der Text hat mich berührt. Danke.

LG Veronika

Hildegard Kühne (15.06.2021):
Liebe Veronika, freut mich sehr, dass dir das Gedicht gefallen hat. Unter Freundinnen hilft man sich und baut sich auch gegenseitig auf. Der Zettel war eine spontane Iddee und diese kam auch gut bei ihr an. Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

im Zeitalter des Virus sind viele Gesichter von Masken verdeckt. Nur an den Augen ist ein Lächeln zu entdecken. Dein Gedich hat mir ausgezeichnet gefallen.

Hewrzlich Karl-Heinz

Hildegard Kühne (14.06.2021):
Lieber Karl-Heinz, danke dir herzlich für deine zustimmenden Worte und bald brauchen wir die lästige Maske nicht mehr und können uns wieder normal verhalten. Wünsche dir mit deiner lieben Frau Hildegard weiterhin alles Gute und bleibt beide gesund. Schicke herzliche sonnige Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

welch schöne Gedanken wie schön solche Freunde zu haben!
Herzlich liebe Grüße in deinen Abend, Uschi

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Liebe Uschi, für deine lieben Worte meinen Dank, da ich mitfühlen kann, wenn man einen lieben Menschen für immer verliert und zur Unterstützung sind ja Freunde da. Schicke dir einen erholsamen Sonntagabend mit lieben Grüßen, Hildegard

henri

13.06.2021
Bild vom Kommentator
Gerade im "Zeitalter von Smartphone & Co", liebe Hildegard, eine liebevolle und berührende Geste, die ihre Wirkung nicht verfehlte. Gefällt mir richtig gut, Deine Idee mit dem Zettel und vor allem, wie Du das Gedicht in gute Worte gefasst hast. Herzlich grüßt Dich Ingeborg

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Meinen lieben Dank für deinen ausführlichen Beitrag, liebe Ingeborg. Da ich selbst mitfühlen kann wie es ist, einen lieben Menschen für immer zu verlieren, da kam mir die Idee mit dem Zettel. Ich wollte in den vielen Gesprächen nichts zerreden, denn ihr freundliches Lachen hat mir auch gefehlt. Wünsche dir einen erholsamen Sonntagabend mit lieben Grüßen, Hildegard

Bild vom Kommentator
Für mich meine liebe Hildegard ist ein Lächeln immer sehr wichtig! Vor allem dies nicht im Keller, sondern unter den Menschen! Gerne gelesen Grüße Franz

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Danke dir, lieber Franz, und du hast es auch richtig zum Ausdruck gebracht. Liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

gerade dann warst du der Engel einer Verzagten. Liebevolle Berührung tut jedem Menschen gut. Chapeau!

Sonnige Morgengrüße sendet dir Margit

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Liebe Margit, meinen Dank für deine liebevollen Worte und dass ich in diesem Fall ein Engel sein durfte, nehme ich gerne an. Herzliche Sonntagsgrüße schickt dir Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
und ein Dank wird gern zurückgekommen,
denn ein Lächeln täglich ist wie Medizin.
So ein Zettel ist immer eine liebe Begleitung,
auch eine Erinnerung. Dein Gedicht ist eine
besinnliche Aussage. Kann Licht und Zufriedenheit
auslösen.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich Gundel

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Liebe Gundel, danke dir herzlich für deine zustimmenden Zeilen und ein liebes Lächeln, das in so einer Form wieder geweckt werden sollte, hatte auch seine Wirkung nicht verfehlt. So konnte sie wieder langsam am Leben teilnehmen, du weißt es ja selbst. Schicke dir herzliche Sonntagsgrüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Ein Lächeln ist immer gut und hat schon über vieles hinweggeholfen. Du hast es bestens formuliert. Herzlich Robert

Hildegard Kühne (13.06.2021):
Lieber Robert, ein Lächeln hilft wahrhaftig in allen Lebenslagen und danke dir herzlich mit deinen zustimmenden Worten. Schicke dir liebe Sonntagsgrüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Ein Lächeln ist immer gut Hildegard; das war eine gute Idee.
LG Bertl.



Hildegard Kühne (13.06.2021):
Danke dir herzlich, lieber Bertl. Liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Hallo Hildegard,
Welch toller Text und welch tolle Idee mit dem Zettel. Ich gehe davon aus, dass der Text autobiographisch ist. Schön!

Möge es Dir gut gehen
Sonnigen Gruß
Maik



Hildegard Kühne (13.06.2021):
Hallo Maik, freut mich sehr, dass du reingeschaut hast und du hast recht. Ich weiß wie schwer ein Verlust zu ertragen ist, und dann immer die richtigen Worte finden, ist schon nicht einfach. Da meine Freundin ein fröhlicher Typ ist und nicht mehr lächeln konnte, tat es mir sehr weh. Der Verlust ihres Bruders traf sie bis ins Mark und da kam mir die Idee mit dem Zettel. Er ist schon sehr zerknüllt und sie trägt ihn immer noch in der Tasche und das half ihr ein wenig über den Verlust und ist dankbar dafür. Freundliche Sonntagsgrüße schickt, Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).