Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Sommer“ von Adalbert Nagele


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sommer“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Adalbert,
beim Letzteren glaube ich gern, dass da die Müdigkeit so schnell vergeht! Ein wunderschönes heiteres Sommergedicht, das viele Männer anspornen dürfte, öfter mal einen Sprung in den Pool zu wagen. Und da Österreich vor zwei Minuten sich für das Achtelfinale qualifiziert hat, dürfte ganz Österreich aus dem Häuschen sein!
LG. Michael

Adalbert Nagele (23.06.2021):
Merci Michael, ohne Abkühlung geht zur Zeit gar nichts mehr. Der Sommer hat extrem heiß begonnen;-) ich frag mich echt, wie sich da der Hochsommer noch entwickeln wird? Österreich hat zumindest im Fußball gezeigt, wozu es fähig ist und so kam Freude auf. Bleibt gesund und wohlauf und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator

Guter Adalbert,

Dein herrliches Gedicht trifft bestens diese Jahreszeit !!!
Ja, die "Hitzewelle" : In Barcelona und Istanbul werden im Sommer bis zu 50 Grad Celsius gemessen (im Saarland hier vorgestern 40).
Da ist es auch im Schatten nicht kalt. Doch ein schönes kaltes Bier kühlt innerlich.
Und bei Frauen, die aus einem Swimmingpool kommen, da geht das Herz auf !

GLG Dir von Hanns
( Jetzt müsste ich mit Deinen aktuellen Werken auf dem neuesten Stand sein; also bis bald, Bester. )

Adalbert Nagele (23.06.2021):
Merci Hanns, ohne Abkühlung geht zur Zeit gar nichts mehr. Der Sommer hat extrem heiß begonnen;-) ich frag mich echt, wie sich da der Hochsommer noch entwickeln wird? Österreich hat zumindest im Fußball gezeigt, wozu es fähig ist und so kam Freude auf. Bleib gesund und wohlauf und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Liebe Bertl,

der Sommer hat uns fest im Griff und können uns
nur im Schatten retten, trotzdem liebe ich die Wärme.

Lieben Gruß, Hidlegard

Adalbert Nagele (23.06.2021):
...Hildegard, dieser Sommer fängt schon extrem heiß an. Merci und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Jede Jahreszeit hat seine Vorzüge des Genießens. Der Sommer ist quasi der Höhepunkt. Viel Vergnügen.

LG Veronika

Adalbert Nagele (23.06.2021):
...Veronika, eine Kühn-Görg, Monika zitierte ganz richtig: Wer gierig sein Essen hinunterschlingt, es niemals zum Genießer bringt. Das gilt für alle Lebensbereiche, meint mit glG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,

vor kurzem war hier ein tolles Treiben auf der Wiese hinter dem Haus, denn da stand ein Plantschbecken. Man mußte sich allerdings sehr vor bewaffneten Badenixen in Acht nehmen, die jeden naßspritzen wollten.
Und bei dem Wetter waren mir gebackene Waffeln und mein Cappucino schon sehr viel lieber, als eisgekühlte Getränke, wie Du sie beschreibst, und Deine Schönheit vom Pool. Doch jedem das Seine; schmunzel.

Herzliche Grüße,
Frank
Liebe Grüße,

Adalbert Nagele (23.06.2021):
...Frank, bei der Hitze lässt sich einfach nicht mehr alles gut zuordnen im Hirnkastel. Ich danke dir mit lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Bertl, du bist ein Genuss-Mensch.
LG Bernhard

Adalbert Nagele (23.06.2021):
...Bernhard, eine Kühn-Görg, Monika zitierte ganz richtig: Wer gierig sein Essen hinunterschlingt, es niemals zum Genießer bringt. Das gilt für alle Lebensbereiche, meint mit glG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Dein Sommerwerk ist angekommen,
lieber Bertl,
hier fehlt nur noch ein Aquarell
mit Badenixen im kühlen Bach:-)))
Liebe Sommergrüße schickt dir herzlich Gundel

Adalbert Nagele (18.06.2021):
...merci Gundel, diese nackten Nixen wollen sich bei dieser Hitze nicht malen lassen. GlG Bertl.

Bild vom Kommentator
Guten Morgen Don Bertolucci. Zum Glück habe ich mir neben unserem Rosenbereich (zwischen Haus und Garage) einen Platz geschaffen, dort kann man dem Durchzug bezogen die Hitze verkraften! Meine Rentnerecke! Prost Dir und liebe Grüße sowie Fun von dem Spezl Don Francesco

Adalbert Nagele (18.06.2021):
...merci Francesco, ein gutes Bier zur rechten Zeit, trägt noch viel bei zur Gemütlichkeit. Ein Prosit mit lG, Bertolucci.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl.
So ist es recht.Genieße den Sommer mit all seinen Schönheiten.
Ganz liebe Grüße,
Brigitte

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...Brigitte, ich werd halt mein Bestes geben, um einen schönen Sommer zu erleben. Dir alles Liebe und auch Schöne, Bertl.

AngieP

17.06.2021
Bild vom Kommentator
Du zeichnest ein schönes, unbeschwertes Bild!
Das gefällt mir richtig gut.
Liebe Grüße
Angie
Ganz süß: das Fräulein!!!

Adalbert Nagele (17.06.2021):
Liebe Angie, das find ich wahrhaftig sehr fein, so bin ich mit meiner Meinung nicht ganz allein. LG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Guten Abend Bertl, mit diesen Sommergedanken kann die warme Jahreszeit gerne auch kalendarisch beginnen. Dir einen harmonischen Juniabend. LG Inge

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...danke liebe Inge, das wünsch ich dir auch. GlG Bertl.

Bild vom Kommentator
Hallo Bertl, nicht nur in Österreich wird man von der Sonne und anderen sommerlichen Dingen verwöhnt, auch in Deutschland meint es das Wetter mehr als gut mit uns. Soll sich aber bald wieder ändern. Sommerliche Grüße und Prost :), Helga

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...ja Helga, bis Dienstag soll die Hitzewelle noch anhalten, dann dürfte sich alles wieder normalisieren. Ein Prost mit harmonischem Klange und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
So ne Jungfrau aus dem Pool
haut den Adalbert vom Stuhl.
Sie nimmt ihn mit ins kühle Nass
dann hast er 's kühl und ganz viel Spaß.

Dein " Sommer" gefällt mir.
Die Hitze werden wir auch überstehen. Montag solls ja kühler werden.
Liebe Grüße Heike



Adalbert Nagele (17.06.2021):
...Heike, mit dir würd ich auch ins Pool mal steigen, und dir wunderbare Schwimmkunst gerne zeigen. LG von Bertl.

henri

17.06.2021
Bild vom Kommentator
... so lässt sich der Sommer in vielfacher Hinsicht genußvoll * erleben, Bertl.
LG ingeborg

Adalbert Nagele (17.06.2021):
Gell Ingeborg, so lässt sich's leben. Augen auf und gleich sieht alles viel besser aus. GlG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Du schmachtest diese Schöne an,/ die schreit so laut sie immer kann. / Erst kommt Geschrei / dann Polizei / dann ist der Sommer schnell vorbei. / Nach Lesbenstich und Messerwetzen / muss der Hofgang ihn ersetzen. - LG von Andreas

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...Andreas, wir Österreicher gehn den Sommer ruhig an, ein jeder tut bloß, was er kann;-))) ich schau mir halt die schönen Mädels an. LG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Träum' weiter... * grins, und bleib 'cool' LG. L.

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...Lutz, wir erleben gerade einen Sommer wie noch nie. Wohin das noch führen wird, steht in den Sternen. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Das ist ein Gedicht der puren Lebensfreude. Whiskey! Swimmingpool! Fräulein! Klingt alles wie pure Poesie. Einfach wunderbar. Grüsse Klaus

Adalbert Nagele (17.06.2021):
...Klaus, ich konnte mir denken, dass dir das gefällt. So sind halt einfach Lebenskünstler. Besten Dank und lG, Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).