Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Dem Müll eine Abfuhr erteilen“ von Siegfried Fischer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gebrauchslyrik“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried,
auch der Umgang mit dem Müll hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die weitere Existenz unseres Lebens. Nun ist mir aber nicht klar, was, nachdem der Müll in Peru fachmännisch plattgemacht worden ist, mit dem Müll weiter passiert. Für das fachmännische Recycling dürfte diesen ärmeren Ländern Südamerikas wohl das Geld fehlen! Ein hoch interessantes Gedicht zum Welttag des Mülls, der seine volle Berechtigung hat!
LG. Michael

Siegfried Fischer (18.06.2021):
Lieber Michael, du hast natürlich vollkommen recht: Fachmännisch ist diese Müllentsorgung nicht gerade! Die Müllmänner reduzieren damit nur das Müllvolumen. Bei uns haben die Müllautos dafür eingebaute Pressen. - Was in Peru anschließend mit dem ganzen Müll passiert, weiß ich nicht. Vermutlich irgendwo in der Natur entsorgt - wie bei uns früher - oder verbrannt. - VD & LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried...
fachmännische
Abfuhr kriegt
APPLAUS...Müllberge
sind weltweit stets ein
GRAUS :-(((
Ein Tipp dazu:
Laß uns viel weniger
in der Plastiktonne wüten,
verwenden wir lieber
mehr JUTE Wonne-Tüten
Herzl. heiße Morgengrüße
vom schwäbischen Umwelt-Cleverle
Jürgen (Gut Schwitz! ;-))

Siegfried Fischer (18.06.2021):
Richtig, lieber schwäbischer Jürgen, liebes jutes Umwelt-Cleverle, die "fachmännische" Abfuhr von ABFALL hat BEIFALL verdient, nicht nur am Tag der Müllentsorger. - VD & LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Siegfried, bei uns, da wir der Müll nicht auch noch getreten,
ihn sorgfältig zu behandeln, darum wird gebeten.

LG Bertl.


Siegfried Fischer (18.06.2021):
Genau, lieber Bertl, bei uns gibt es schließlich speziell ausgebildete Ver-Treter, die für die Ent-Sorgfalt bei der Abfallverwertung zuständig sind. - VD & LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).