Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Heilkraft der Musik“ von Helga Grote


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Musik“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Helga,

Musik schenkt Lebenskraft und füllt die leeren Speicher
wieder auf. Wenn mir danach ist, dann lege ich die CD
ein: "for your life energy" und mir geht es dann besser.

Liebe Grüße, Hildegard
Bild vom Kommentator
Hallo Helga,
dein Gedicht ist Musik in meinen Ohren.
Und allein, dass diese Redewendung existiert, zeigt ja, wie Recht Du hast mit der Musik.
Sonnigen Gruß
Maik
Bild vom Kommentator
Sehr schöne Gedanken. Sie passen zu meinem Gedicht "Cantate", das ich vor einer Weile eingestellt hatte, auch wenn es da mehr um das Singen an sich ging... aber Musik und Gesang können wirklich heilend wirken. Und viele alte Menschen, auch wenn sie schon dement sind, "erwachen" wieder für eine Weile, wenn sie bekannte Melodien hören.
Lieben Gruß! Anschi
Bild vom Kommentator
Liebe Helga,
Musik ist ein Stück Lebenskraft, das Sorgen vertreibt und Heiterkeit schaft.
Trefflich von dir verdichtet, ist dein Gedicht ein Mutmacher.

Herzliche Abendgrüsse
Karin

Helga Grote (18.06.2021):
Hallo Karin, danke für das schnelle Kommentieren. Ja, Musik hilft manchmal, seine Gedanken etwas zu ordnen. Sie vertreibt zwar keine Probleme, aber sie löst so manche gedankliche Verkrampfung. Wünsche Dir einen musikalischen Abend, Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).