Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Stille sein“ von Hildegard Kühne


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

henri

23.06.2021
Bild vom Kommentator
"Stille sein" als Geschenk erfahren, welches uns Menschen einfach Wohltat ist und uns mit unserem Inneren in Einklang bringt; oft nicht leicht zu erreichen... Schön beschrieben, liebe Hildegard.
LG Ingeborg

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Liebe Ingeborg, meinen Dank für deine zustimmenden Worte und gerade nach der großen Hitze empfindet man die kühleren Temperaturen als Wohltat und genießt die schöne Zeit noch intensiver. Wünsche dir einen erholsamen Abend mit lieben Grüßen, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,

die Stille ist das Pfand in unserer Hand, sie lässt uns zur Ruhe kommen, gibt neue Frische für das "Leben". Das gefällt mir.

Herzliche Grüße von Margit

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Liebe Margit, genauso ist es und man kann die schöne Zeit wieder wunderbar genießen. Meinen Dank für deine liebevollen Worte. Herzliche Grüße schickt, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
Stille ist in der Tat ein Geschenk, das wir gut nutzen sollten. Viele verwechseln Stille mit Langeweile, Einsamkeit oder gar Tod - doch wenn wir mit ihr so umgehen, wie von dir beschrieben, dann ist sie ein wichtiger Teil unseres Alltags!
Lieben Gruß! Anschi

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Liebe Anschi, meinen herzlichen Dank für deinen Beitrag und du hast es wunderbar wiedergegeben. Für manche Menschen ist die Stille gleich Tod, da sie die Stille nicht aufnehmen können. Herzliche Grüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
um die Stille zu geniessen und in sich zu gehen ist ein schönes
Plätzchen im Garten, wie ich sehe, genau das Richtige. Gern gelesen.

Einen schönen Tag wünscht dir mit LG
Karin

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Liebe Karin, danke dir herzlich und der Garten überracht einen täglich mit seinen Düften und den Farben, man muss es auch annehmen können. Wünsche dir zum Tagesausklang liebe Grüße, Hildegard

Bild vom Kommentator
Liebe Hildegard,
Stille und Ruhe sollten wir uns täglich
gönnen, die Natur ist ein Geschenk und
wirkt auf uns wie Medizin. Dafür sollten wir
dankbar sein. Dein schönes Gartenfoto ist
so beruhigend und löst Besinnlichkeit aus.
Liebe Sommergrüße schickt dir herzlich Gundel

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Liebe Gundel, lieben Dank für deinen Beitrag und du weißt es ja am besten, der Garten ist eine Oase des Wohlfühlens und Erholung zugleich. Er schenkt einem so viel Glücksmomente, da muss man zufieden sein. Schicke dir herzliche Abendgrüße von Hildegard

Bild vom Kommentator
"Stille" liebe Hildegard, ist sehr oft im Leben eine Kostbarkeit! Daran sollten man immer denken! Schöne Poesie und Grüße von Franz

Hildegard Kühne (23.06.2021):
Lieber Franz, danke und da kann und muss ich dir zustimmen. Lieben Gruß, Hildegard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).