Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Ruhe und Besinnlichkeit“ von Horst Rehmann


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Rehmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Horst,
ich habe dein Gedicht mit Genuss gelesen. Besonders gelungen finde ich, dass das Summende deine eigene innere Stimme ist. Diese innere Leitung ist aber nur aktiv, wenn du den Steg überschreitest, also vom Bewussten ins Unbewusste (oder umgekehrt?) Das moderne Wort "tanken" stört nicht, weil es ein Gegengewicht zum alten "Imme" bildet. Ich finde diese Form meisterlich und idyllisch.
LG von Andreas

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).