Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Mondeinwärts“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Dein Mondgedicht hat mich sehr erfreut,
unser Freund, ob bei Wärme oder Kälte.
Ein Nachtspaziergang lohnt immer, oder
auch ein Winke aus dem Fenster:-)))
Liebe Grüße schickt dir herzlich deine
Gundel


Margit Farwig (28.06.2021):
Liebste Gundel, wir sind ja seine Freunde, aber er braucht auch seinen Freiraum, das will gelernt sein...:-))) Herzlichen Dank und liebe Grüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

du wolltest deine Neugier stillen, doch die Kälte übermannte dich und hast schnell
den Rückzug vorgezogen und das war auch klug von dir. Du weißt doch, nicht jeder
lässt sich hinter die Kulissen schauen und gerne gelesen.

Liebe Sonntagsbendgrüße von Hildegard

Margit Farwig (28.06.2021):
Liebe Hildegard, es war die Hochachtung vor dem Mond, der ja ein guter Freund von mir ist, auch gute Freunde brauchen Freiräume...:-)))) Herzlichen Dank mit lieben Montagsgrüßen von Margit

henri

27.06.2021
Bild vom Kommentator
Na sowas, dieser Mond! Will doch nicht alles über sich preisgeben ,-) und möchte lieber aus gebührender Distanz betrachtet werden. Liebenswert geschrieben, findet mit Schmunzeln im Gruß, Ingeborg

Margit Farwig (28.06.2021):
Ja, auch mein Freund, der Mond, braucht seine Freiräume, das habe ich nun begriffen...:-))) Ein Schmunzeldank und Gruß von Margit

Bild vom Kommentator
Nun, das heißt wohl, wir genießen den Blick auf den Mond besser aus der Ferne!*schmunzel* Ich glaube, wir hätten auch Luft-Probleme... die Astronauten haben doch immer auch ihre Raumanzüge an und Atemmasken im Gesicht, nicht wahr?

Fröhliche Grüße! Anschi

Margit Farwig (28.06.2021):
Mein Freund, der Mond, braucht halt auch seine Freiräume, das ist mir nun klar...:-))) Ein fröhlicher Dank und Gruß von Margit

Bild vom Kommentator
Liebste Margit.
Vielleicht wollte der Mann im Mond nicht gestört werden.
Ein ganz süßes Gedicht.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und schicke dir einen ganz lieben Gruß, deine Brigitte

Margit Farwig (28.06.2021):
Liebste Brigitte, auch Freund wie mein Mond brauchen Freiräume, das ist mir klar...:-))) Ganz liebe Grüße an dich von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Hallo Margit

Wie gut dass du die Sonne nicht besucht hast, sonst wärst du jetzt ein Brathähnchen.
Toll wenn man der Phantasie mal freien Lauf lassen kann.
Zuhause bei meinen Lieben kann ich mit sowas nicht kommen. Die denken ich wär besoffen oder nicht ganz dicht.
Mir gefällt dein Mondbesuch. Er ist halt ein cooler Typ.
Schöne Grüße von der Erde Heike

Margit Farwig (28.06.2021):
Hallo Heike, bei mir schaut niemand was ich schreibe, es hängen ja am Balkongelände meine Eulen, Schmetterlinge und sonstiges Gewürm und die Frösche stehen vorm Fenster, da wissen sie Bescheid über meine Kinderseele. Der Mond ist tatsächlich cool und mein Freund. Auch Freunde brauchen Freiräume...:-))) Du machst ja tolle Sachen, sei stolz! Dank an Erde Heike und schöne Grüße dir von Margit

Bild vom Kommentator
Grüß dich Margit, solch ein Mondspaziergang könnte wohl sehr kalt ausfallen, da fröstelt einem schon bei dem Gedanken und man betrachtet doch den Trabanten lieber in lauer Sommernacht von sicherer Erde aus. Einen schönen Sonntag wünscht dir herzlichst Inge

Margit Farwig (28.06.2021):
Auch gute Freunde wie der Mond brauchen Freiräume habe ich erkannt...:-)) Herzlichen Dank und liebe Grüße in deine neue Woche von Margit

Bild vom Kommentator
Amüsant. Gern gelesen. Sonntagsgruß, L.

Margit Farwig (28.06.2021):
Da danke ich herzlich mit lieben Grüßen in die neue Woche von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).