Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Levkojen“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sommer“ lesen

henri

29.06.2021
Bild vom Kommentator
... sofort zieht mir dieser angenehme Levkojen Duft in die Nase ;-) und es wäre toll, gäbe es hier auch eine "Schnupperfunktion". Be- und verzaubernd in Wort und farbenfrohem Foto. Was zum Träumen...
Lb.Gruß
Ingeborg

Margit Farwig (30.06.2021):
Ah, liebe Ingeborg, das klingt auch als Kommentar zum Träumen, ich ziehe den Duft mit meiner Schnuppernase hoch und bin verzaubert... Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Liebste Margit.
Was für ein bezaubernder Text.Und ein herrliches Bild.
Sei auf's allerherzlichste gegrüßt von deiner
Brigitte

Margit Farwig (30.06.2021):
Danke, liebste Brigitte, sie werden auch "Duft der Nacht" genannt, so kam ich auf diese Idee. Ganz liebe Grüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Gedicht und dein Foto haben mich mit
Freude erreicht.
Lieblich, süß ihr Duft
liegt in der Gartenluft
mit bunter Farbenpracht
Blütentanz in der Nacht…
Liebe Grüße schickt dir herzlich deine
Gundel





Margit Farwig (30.06.2021):
Liebste Gundel, du hast ihnen die richtigen Worte geschenkt, sie werden ja auch "Duft der Nacht" genannt, daher die Idee. Herzlichen Dank und sonnige Grüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Ich kenne diesen Duft noch nicht, aber dein Gedicht hat mich neugierig gemacht... Optisch sind sie auf jeden Fall auch schon eine Pracht!

Lieben Gruß! Anschi

Margit Farwig (30.06.2021):
Sie werden auch "Duft der Nacht" genannt, daher kam ich auf diese Idee und mit Licht im Foto kann man gut spielen. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

mit deinem Gedicht sprichst du mir aus der Seele, denn Levkojen haben einen
bezeubernden Duft und sie blühen in verschiedenen Farben.

Schicke dir sonnige Grüße von Hildegard

Margit Farwig (30.06.2021):
Liebe Hildegard, sie werden auch "Duft der Nacht" genannt, so kam ich auf diese Idee. Herzlichen Dank und liebe Grülße dir von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).